Kameraproblem trat auf Samsung Galaxy S23 auf

Der südkoreanische Technologieriese Samsung war kürzlich mit einer Diskussion zu Gast, die auf unsere Neuigkeiten aufmerksam machte. Laut der These eines Reddit-Nutzers hat das Unternehmen sein Feature namens Space Zoom gelauncht. war Marketing „falsch“ . Noch bevor diese Diskussionen abebbten, gab es eine ärgerliche Entwicklung bezüglich des Galaxy S23 und Galaxy S23+. Eine große Anzahl von Benutzern Sie haben ein Problem mit Ihrer Kameraangefangen zu berichten.

Argumente, die in vielen Kanälen wie Reddit, XDA und Samsung-Community-Foren aufgetaucht sind, zu den Kameras der Samsung Galaxy S23-Familie. Hardwarefehler macht Sie denken, es könnte. Denn laut Nutzerberichten werden in manchen Teilen Fotos gemacht verwischt sticht heraus. Darüber hinaus wird in den Untersuchungen festgestellt, dass das gleiche Problem auch im RAW-Modus auftaucht, der die Fotos nicht stört.

Das Problem könnten die Linsen sein.

Oben sehen Sie ein Foto, das mit der Samsung Galaxy S23-Familie aufgenommen wurde. Wenn Sie den roten Pfeilen folgen, grob gesagt in einem bananenähnlichen Feld Sie können selbst sehen, dass es eine Unschärfe gibt. Diese Bananenform ist ein bisschen lästig. Denn das Einsparen von Ressourcen ist das Problem, das in vielen fotografischen Beispielen erkannt wird. vom Objektiv stammend Sie denken, es könnte. Wenn die Behauptungen wahr sind, bedeutet dies, dass Samsung das Problem nicht mit einem Software-Update beheben kann.

Andere Beispiele:

Es gab keine zufällige Aussage von Samsung zu der Wette. Sondern das Unternehmen Kamera fokussiert bereits bekannt, an einem Update zu arbeiten. Wenn das Unschärfeproblem nach diesem Update behoben ist, werden die Diskussionen beendet. Ansonsten für einige Galaxy S23 und Galaxy S23+ Rückrufprogramm kann gestartet werden. Die Hauptkameras der Telefone können im Rahmen dieses Rückrufs geändert werden. Wir werden immer gemeinsam sehen, was in den kommenden Tagen passieren wird.

Wenn Sie ein Galaxy S23 oder Galaxy S23+ verwenden, können Sie uns mitteilen, ob Sie ein solches Problem haben.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert