iPhone-Benutzer können jetzt mit ChatGPT im Internet suchen

ChatGPT, der Chatbot von OpenAI, der die Welt im Sturm eroberte, wurde Ende Mai iPhone-Nutzern mit einer iOS-spezifischen Anwendung angeboten. Heute wurde eine weitere neue Funktion angekündigt, die jeden interessieren wird, der ChatGPT von seinem iPhone aus nutzt.

OpenAI hat in der veröffentlichten Ankündigung auch die iOS-Version von ChatGPT veröffentlicht. Die Internet-Suchfunktion wurde eingeführt. erklärt. Alle Suchanfragen, die Suchmaschine von Microsoft über Bingmachen.

Wie suche ich mit ChatGPT auf iOS im Internet?

Um die Funktion „Browse with Bing“ zu nutzen, die in der iOS-Version von ChatGPT verfügbar ist Sie müssen den ChatGPT Premium-Dienst abonnieren.Nachdem Sie sich angemeldet haben, müssen Sie nur noch zu den Anwendungseinstellungen gehen und unter der Option „Neue Funktionen“ die Bing-Suchfunktion aktivieren.

Mit dieser speziellen Funktion, die iPhone-Benutzern angeboten wird, geht ChatGPT nur über die Informationen in seiner eigenen Wissensdatenbank hinaus und geht online. kann sofort Informationen sammeln.

Die Chat-Sharing-Funktion kommt auch in der iOS-Version!

Die einzige Neuerung bei ChatGPT besteht darin, dass die iOS-Version keinen Zugriff auf das Internet hat. OpenAI wird es Benutzern ermöglichen, ihre Gespräche einzeln mit künstlicher Intelligenz zu teilen. Geteilte Links“ wurde ebenfalls angekündigt.

Mit dieser Funktion können Sie Ihre Konversation mit künstlicher Intelligenz mit anderen Benutzern teilen. Während mitgeteilt wurde, dass das Feature auch von kostenlosen Nutzern genutzt werden kann, wurden als Termin die nächsten Wochen genannt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert