iOS 17 fördert die Augengesundheit mit der Screen-to-Screen-Funktion

Mit iOS 17 kommt die Bildschirmabstandsfunktion, die Sie warnt, wenn Sie das Telefon zu nah an Ihre Augen halten. Apple gibt an, dass das Hauptziel dieser Funktion darin besteht, gesunde Sehgewohnheiten zu fördern. Darüber hinaus wurde angegeben, dass die Funktion dazu beitragen wird, das Risiko einer Kurzsichtigkeit bei Kindern zu verringern.

In der Mitte der mit dem Display-Träger kompatiblen Geräte befinden sich iPhone-Modelle ab dem iPhone XS sowie die 11-Zoll- und 12,9-Zoll-iPad-Pro-Modelle ab 2018. Sie können die Bildschirmunterbrechungsfunktion aktivieren, indem Sie zu Einstellungen > Bildschirmzeit > Bildschirmabstand gehen.

Abschließend möchten wir noch erwähnen, dass die Funktion derzeit als Betaversion für Benutzer mit einem Apple-Entwicklerkonto verfügbar ist und später in diesem Jahr tatsächlich veröffentlicht wird. Was halten Sie von der Bildschirmabstandsfunktion von iOS 17?

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert