In iOS 16.5 wurde ein wertvoller Fehler entdeckt! Hier sind die Details

Apple hat kürzlich neue Betriebssystemversionen für iPhone- und iPad-Benutzer veröffentlicht. Einige Benutzer gaben bekannt, dass das Lightning-auf-USB-3-Kamera-Adapter-Zubehör in iOS 16.5 nicht funktioniert. Hier sind die Details…

Fehler beim Lightning-auf-USB-3-Kameraadapter in iOS 16.5 entdeckt

Mit dem Lightning-auf-USB-3-Kameraadapter können Sie ein iPhone oder iPad über Lightning anschließen, um Ihrem Gerät einen USB-A-Eingang bereitzustellen. Das Zubehör verfügt außerdem über einen integrierten Lightning-Anschluss zum Laden eines iPhone oder iPad.

In Beiträgen in den Boost-Foren von Apple, Reddit und MacRumors erklärten Benutzer, dass die Lightning- und USB-A-Kontakte dieses Zubehörs nach dem Update auf iOS 16.5 unbrauchbar geworden seien. Mit dem iOS 16.5-Update führt der Lightning Touchpoint den Stromübertragungsprozess zum Laden des iPhone und iPad nicht durch.

Benutzer, die sich zu diesem Thema geäußert haben, sagten: „Wenn ein Zubehör über USB-A an den Adapter angeschlossen wird, erhalten wir eine falsche Meldung, die besagt, dass zu viel Strom erforderlich ist, damit der Adapter funktioniert.“ gab seine Worte.

Ein iPhone 13 Pro Max-Nutzer gab an, dass er das Zubehör vor dem iOS 16.5-Update problemlos nutzen konnte. Der Nutzer, der angab, das Zubehör mit dem iPad mit der iPadOS 16-Version getestet zu haben, betonte, dass er mit dem Tablet keine Probleme habe.

Die Fehlerbehebungen und Neuerungen, die mit iOS 16.5 einhergehen, sind wie folgt:

  • Dieses Update enthält die folgenden Verbesserungen und Fehlerbehebungen:
    • Ein neues Celebration Pride-Hintergrundbild für den Sperrbildschirm, um die LGBTQ+-Community und -Kultur zu ehren.
    • Behebt ein Problem, das dazu führte, dass Spotlight nicht mehr reagierte.
    • Behebt ein Problem, bei dem die Podcasts-App in CarPlay keine Inhalte laden konnte
    • Behebt ein Problem, das dazu führte, dass die Bildschirmaktualisierungseinstellungen zurückgesetzt oder nicht auf allen Geräten synchronisiert wurden.
  • NotizHinweis: Einige Funktionen sind möglicherweise nicht in allen Regionen oder auf allen Apple-Geräten verfügbar.

Was denken Sie über dieses Problem? Sie können Ihre Ideen im Kommentarbereich mit uns teilen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert