Gameplay von Assassin’s Creed Mirage geteilt: Trailer zu zwei neuen Spielen ist da!

Beim heutigen Ubisoft Forward-Event gab es viele neue Spiele. Eine davon war Assassin’s Creed, eine der beliebtesten Serien des ersten Unternehmens. Das Unternehmen teilte Details zu drei neuen Assassin’s Creed-Spielen mit.

Bei der Veranstaltung wurden Details zum neuesten Mitglied der Serie Assassin’s Creed Mirage, dem Virtual-Reality-Spiel Assassin’s Creed Nexus und dem tragbaren Spiel Assassin’s Creed Codename Jade gezeigt. Schauen wir uns alle Details an.

Der Gameplay-Trailer zu Assassin’s Creed Mirage ist da

Assassin’s Creed Mirage, das neueste Spiel der Serie, das kürzlich im PlayStatio Showcase gezeigt wurde, war eines der Spiele, die bei der Veranstaltung die meiste Aufmerksamkeit erregten. Ubisoft, 12. Oktoberhat einen detaillierten Gameplay-Trailer zum Spiel geteilt, das am veröffentlicht wird

Im Mittelpunkt von Assassin’s Creed Mirage, das im Bagdad des 9. Jahrhunderts spielt, steht Basim Ibn Ishaq, den wir aus dem Spiel Valhalla kennen. Die Produktion, die vor Valhalla stattfinden wird, wird Spuren der alten Assassin’s Creed-Spiele tragen, die den Spielern fehlen. Den heute von Ubisoft geteilten Story-Trailer finden Sie unten.

Ein Trailer zu Ubisoft Assassin’s Creed Mirage

Zum Vorbestellpreis von Assassin’s Creed Mirage;

Assassin’s Creed Nexus angekündigt, der erste Trailer ist da: Kultfiguren wie Ezio kehren zurück

Zusätzlich zu Mirage hat Ubisoft einen Ankündigungstrailer zum VR-Spiel Assassin’s Creed Nexus geteilt, das letztes Jahr angekündigt wurde. Das Bild zeigt, dass Spieler die Serie wie nie zuvor aus der Ego-Perspektive erleben können.

Darüber hinaus scheinen die Charaktere, die wir aus den vorherigen Spielen der Serie kennen, wie Ezio, Kassandra und Connor, zurückzukehren. Assassin’s Creed Nexus wird für Meta Quest 2 debütieren. Das Erscheinungsdatum des Spiels, das sich noch in der Entwicklung befindet, ist derzeit nicht sicher.

Details stammen aus dem Handyspiel Assassin’s Creed Codename Jade

Zusätzlich zu Mirage und Nexus wurden neue Details zum tragbaren Assassin’s Creed-Spiel veröffentlicht. Ubisoft gab bekannt, dass es diesen Sommer in die Closed Beta starten wird, und teilte gleichzeitig einen Werbetrailer der Produktion, die sich noch in der Entwicklung befindet und derzeit Assassin’s Creed Codename Jade heißt.

Einer der bemerkenswerten Teile des Spiels, das in China spielt, ist, dass die Charaktere anpassbar sind. Dies ist das erste Mal in der Serie, dass Spieler Geschlecht, Kleidung und andere Eigenschaften selbst bestimmen können.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert