Formel-1-Serie kommt: Rogue One-Star Felicity Jones in der Hauptrolle!

Die Formel 1 taucht ein in die Welt des Dramas. Felicity Jones, Star von Rogue One: A Star Wars Story und The Theory of Everything, wird sowohl die Hauptrolle spielen als auch produzieren. Kinder der Menschen und Iron ManDie Autoren Mark Fergus und Hawk Ostby werden das Drehbuch für die Serie schreiben.

Name ‚ Was ist das‘ Die kommende Serie wird den turbulenten Aufstieg eines fiktiven Formel-1-Familienkonzerns dokumentieren, der mit gewalttätigen Persönlichkeiten, ständig wechselnden Rivalen und millionenschweren Wetten zu kämpfen hat. Die Serie wird Fiktion mit der realen Welt der Formel 1 verbinden Es wird 23 Rennen umfassen, die für den Zeitraum 2023 geplant sind..

Statement von Felicity Jones zu One

Felicity Jonessagte, es sei ihm eine Ehre, Teil dieser einzigartigen und aufregenden Partnerschaft mit der Formel 1 zu sein, um die Serie zu verwirklichen: „Die risikoreiche Welt der Formel 1 ist immer Schauplatz atemberaubender Momente und es ist aufregend, die Gelegenheit zu haben, eine Serie zu drehen, die in dieser Welt spielt. Ich bin äußerst stolz darauf, mit Mark und Hawk, Tony und dem Team von Bedrock Entertainment zusammenzuarbeiten.“ und das F1-Team.“

Der Original-Content-Leader der Formel 1 Isabelle StewartIn „Felicity ist eine der talentiertesten und engagiertesten Schauspielerinnen der Welt und bestens geeignet, das glamouröse, druckvolle und wettbewerbsorientierte Innenleben der Formel 1 für Zuschauer auf der ganzen Welt zum Leben zu erwecken. Wir freuen uns, mit ihr, Tony, Philippe, zusammenzuarbeiten. Mark und Hawk.er sagte.

Mark Fergus und Hawk Ostby, die voraussichtlich als Autoren und ausführende Produzenten von „One“ fungieren, wurden für „Children of Men“ für den Oscar nominiert, schrieben „Iron Man“ und schufen die Science-Fiction-Serie „The Expanse“. Aufgrund der Drehbuchautoren und der schauspielerischen Leistung von Felicty Jones kann man davon ausgehen, dass uns ein passendes F1-Drama erwartet.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert