Es ist klar, ob The Elder Scrolls 6 auch für PlayStation erscheinen wird

Ob The Elder Scrolls 6 auch für PlayStation erscheint , war eine Frage, die sich schon seit einiger Zeit beschäftigte. Offenbar war das Schicksal des neuen Spiels der Serie entgegen der Aussage von Phil Spencer klar, und dies wurde durch Dokumente enthüllt.


Sie könnten interessiert sein an: The Elder Scrolls 6 befindet sich offiziell in der Entwicklung


Wie Sie sich vielleicht erinnern, sagte auch Xbox-Arbeitgeber Phil Spencer während des Rechtsstreits zwischen der FTC und Microsoft bezüglich der Übernahme von Activision Blizzard aus. Auf die Frage, ob The Elder Scrolls auch für PlayStation-Konsolen erscheinen wird, antwortete Spencer in diesem Prozess: „Wenn man bedenkt, wie weit das Spiel noch in der Zukunft ist, denke ich, dass wir noch keine genauen Angaben dazu gemacht haben, auf welchen Plattformen es erscheinen wird. Es fällt uns im Moment schwer, das zu klären. „Es ist so weit weg, dass man zum jetzigen Zeitpunkt kaum wissen kann, auf welchen Plattformen es stattfinden wird.“er sagte.

Leider wird The Elder Scrolls 6 nicht auf PlayStation veröffentlicht

Als Reaktion auf diese Aussage des Xbox-Arbeitgebers Phil Spencer im Juni zeigen kürzlich öffentlich veröffentlichte Dokumente, die auch das Xbox Series X-Modell ohne Disc enthüllten, dass The Elder Scrolls 6 nur für PC und Xbox Series-Konsolen verfügbar sein wird.

In einem weiteren Dokument, das letztes Jahr im Rahmen der Klage zwischen der FTC und Microsoft eingereicht wurde, erklärten Microsoft-Anwälte, dass drei zukünftige Spiele ausschließlich für PC und Xbox Series verfügbar sein werden. Während Starfield eines dieser Spiele ist, können wir jetzt sagen, dass The Elder Scrolls 6 das zweite Spiel ist. Das dritte wird das neue Indiana Jones-Spiel sein, wie Pete Hines, Senior Vice President für globale Verbindungen und Marketing, zuvor sagte.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert