Es gibt schlechte Gerüche um Edge, den Browser von Microsoft, der den Markt erschüttert hat!

Microsoft fügt dem Edge-Webbrowser weiterhin systematisch weitere Funktionen hinzu. Manchmal kann es diese Funktionen jedoch nicht richtig testen, bevor es den Benutzern präsentiert wird. Das jüngste Beispiel dafür ist, wenn eine neue Funktion im Browser Ihren Browserverlauf preisgibt, wenn nicht gar mies.

Bing und Edge haben gemeinsam einen Eins-zu-Eins-Irrtum

Microsofts RandBrowser, Google Chrome Es ist vielleicht nicht so weit verbreitet, aber es gilt als der am zweithäufigsten anerkannte Desktop-Browser der Welt. Aus diesem Grund hat das Unternehmen eine Reihe von Einstellungen, die es schwierig machen, einen anderen Browser als Standard festzulegen, mit Popups, die Chrome-Benutzer auffordern, zu Edge zu wechseln.

Edge kann Energiesparfunktionen für Laptops und 2-in-1-Geräte der Mittelklasse anbieten, wie z. B. die Verhinderung der automatischen Wiedergabe, vertikale Registerkarten und einige nette Funktionen, die die Verwendung genauso angenehm machen.

Eine wenig bekannte Funktion in Microsoft Edge, mit der Sie vernünftigen Erstellern über eine Schaltfläche in der Adressleiste folgen können, wird zu Ihrem Albtraum in Bezug auf Ihre Privatsphäre, sagte ein Redditor.

Diese Funktion veranlasst Edge anscheinend, jedes Mal, wenn Sie eine Website besuchen, eine Anfrage an bingapis.com zu senden, wodurch im Wesentlichen Ihr gesamter Browserverlauf an Microsoft weitergegeben wird. Positiv anzumerken ist, dass Microsoft einen Hauptfilter hat, der verhindert, dass Edge Domänen an die Bing-API-Website sendet. Das Unternehmen sagt, dass es das Problem untersucht, aber Sie müssen nicht auf einen offiziellen Patch warten, um das Problem zu beheben.

Deaktivieren Sie einfach die anstößige Funktion, gehen Sie zu Einstellungen -> Datenschutz, Suche & Dienste -> Dienste und deaktivieren Sie „Angebote anzeigen, um Erstellern in Microsoft Edge zu folgen“..

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert