Erstaunliche Prognose für XRP: Anstieg um 250 Prozent!

EGRAG Crypto, ein Kryptowährungsanalyst, hat seine neueste Wette für den bekannten Altcoin XRP veröffentlicht. Der Analyst geht davon aus, dass XRP um bis zu 250 Prozent steigen wird. Hier sind die Details…

Für XRP gibt es eine große Annahme

Der bekannte Analyst EGRAG CRYPTO wies auf das Potenzial für einen deutlichen Anstieg des XRP-Preises hin, basierend auf einer technischen Analyse auf Basis der Fibonacci-Retracement-Levels. Laut einem aktuellen Tweet des Analysten: „#XRP auf 1,4 US-Dollar: Wenn XRP mit unbestreitbarer Bestätigung über dem Fib-0,5-Niveau bei 0,57 US-Dollar schließt, behalten wir 1,4 US-Dollar im Auge!“ sagte. Eine detaillierte Analyse des von EGRAG CRYPTO geteilten Diagramms zeigt wichtige Preispunkte, die für die zukünftige Bewegung von XRP wichtig sind. Der „Wicking“-Bereich wird zwischen 0,3875 $ und 0,4719 $ angezeigt. Ein Durchbruch unter 0,3875 US-Dollar gibt Anlass zur Sorge, da dadurch die Chart-Einstellung ungültig wird.

Der „verschiebende“ Bereich, in dem XRP keine klare Seitwärtsbewegung aufweist und sich nur seitwärts bewegt, wird vom Analysten als Bereich zwischen 0,4719 US-Dollar und 0,5119 US-Dollar definiert. Wenn es der Kryptowährung jedoch gelingt, die Marke von 0,5119 US-Dollar zu überschreiten, gelangt sie auch in die „bullische“ Zone, die sich bis zum wertvollen 50-Prozent-Fibonacci-Retracement-Level von 0,5738 US-Dollar erstreckt. Laut EGRAG CRYPTO ist das Durchbrechen dieses Preisniveaus der wichtigste Auslöser für eine umfassende XRP-Preisrallye. Der Analyst geht davon aus, dass XRP nach dem Durchbruch über die 50 %-Fibonacci-Marke keinem nennenswerten Widerstand ausgesetzt sein wird und schließlich das Jahreshoch von 0,9310 US-Dollar überschreiten könnte. Laut dem Analysten ist dies jedoch nicht das Ende des Weges. Dementsprechend ist das ultimative Ziel einer 250-Prozent-Rallye das Fibonacci-Erweiterungsniveau von 1,618 bei 1,4694 US-Dollar.

Wo ist die langfristige Ripple-Prognose?

Die breitere Perspektive von EGRAG auf die Preisentwicklung von XRP basiert auf der Analyse historischer Akkumulationstrends. Dieses Konzept basiert auf der Idee, dass der nächste Ausbruch umso schwerwiegender sein wird, je länger ein Vermögenswert angehäuft bleibt. Vor einigen Tagen wurden mehrere Akkumulationszonen für XRP identifiziert, wobei jede Phase zu erheblichen Preisvervielfachungen führte. Während sich XRP derzeit in der 68 Monate längsten Akkumulationszone befindet, glaubt EGRAG CRYPTO, dass dies der Beginn einer explosiven Rallye sein könnte. Der Analyst bot potenzielle Preisszenarien basierend auf dem Allzeithoch (ATH) von XRP von 3,3 US-Dollar an.

Die aggressivste davon prognostiziert einen 27-fachen Anstieg gegenüber dem Allzeithoch und positioniert die Kryptowährung bei etwa 89,1 US-Dollar. Die zweite Annahme geht davon aus, dass der Token bei etwa 22 US-Dollar liegt, was einem 6,75-fachen Anstieg gegenüber ATH entspricht. Die dritte Annahme sieht einen Anstieg um das Zweifache von ATH auf 6,6 US-Dollar vor, während die vierte Annahme des Analysten einen 14-fachen Anstieg mit einem Ergebnis von 46 US-Dollar anstrebt. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wurde XRP bei 0,5093 $ gehandelt, nachdem ein Versuch, die Trendlinie (schwarz) wiederzuerlangen, gescheitert war.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert