Erscheinungsdatum der GeForce RTX 4070 durchgesickert

NVIDIA bereitet sich darauf vor, seine Kunden mit seiner neuen Grafikkarte auf Basis der Ada Lovelace-Architektur zu treffen. Die RTX 4090 und RTX 4080 sind schon eine Weile auf dem Markt. Wie Sie sich erinnern, wurde das Modell RTX 4080 mit 12 GB umbenannt und als RTX 4070 Ti neu aufgelegt. Als nächstes kommt die GeForce RTX 4070.

Offenlegung der bevorstehenden Markteinführungen von NVIDIA Von Zeit zu Zeit behauptete @hongxing2020, dass die GeForce RTX 4070-Grafikkarte am 13. April eingeführt wird. Dieses Modell wird billiger sein als jede andere Karte bisher. Mit anderen Worten, die Ada-Architektur und die Säule DLSS 3 sind einen Schritt näher an den Spielern.

Die RTX 4070 basiert wie das Ti-Modell auf dem AD104-Grafikprozessor. Aber wie Sie sich vorstellen können, gibt es einen Mangel an CUDA-Kernen. Als Antwort auf die 7680 CUDA-Kerne wird die neue GPU mit 5.888 deutlich weniger Kerne tragen. Es wird erwartet, dass die GPU mit Geschwindigkeiten von 1920 MHz – 2475 MHz läuft. Auf der Speicherseite wird es 12 GB GDDR6X-Speicher geben, die auf einer 192-Bit-Speicherschnittstelle laufen.

Die funktionsbeschränkte AD104-GPU wird wahrscheinlich 29 TFLOPS (FP32) Rechenleistung liefern. Dies kommt dem Modell RTX 3080 nahe. Zwischen den beiden Karten besteht jedoch ein erheblicher Unterschied in der Speicherbandbreite. In wirklich bandbreitenintensiven Anwendungen ist die RTX 3080 möglicherweise erfolgreicher.

GrafikkarteFP32 CUDA-KerneSpeicherTBPPreis
Geforce RTX 4090 TiAD10218176 (?)24 GB 384 Bit 24 GT/s GDDR6X (?)600W(?)?
GeForce RTX4090AD1021638424 GB 384 Bit 21 GT/s GDDR6X450W1.599 $
Geforce RTX 4080AD103972816 GB 256 Bit 22,4 GT/s GDDR6X320W1.199 $
Geforce RTX 4070 TiAD104768012 GB 192 Bit 21 GT/s GDDR6X285W$799
GeForce RTX4070AD1045888 (?)12 GB 192 Bit 21 GT/s GDDR6X250 W (?)?
Geforce RTX 4060 TiAD1064352 (?)8 GB 128 Bit 18 GT/s GDDR6160 W (?)<$500?
Geforce RTX 3070GA10458888 GB 256 Bit 14 GT/s GDDR6220W$499

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert