Ereignisse, die nie stattgefunden haben, wurden mithilfe künstlicher Intelligenz und gefälschter Identitäten und Stimmen real!

ChatGPT Der Trend zu künstlichen Intelligenzdiensten wie z. B. geht weiter auf Hochtouren. Obwohl Technologien der künstlichen Intelligenz den Benutzern Komfort bieten, sind wir uns der Gefahren ihrer Leistungsfähigkeit nicht bewusst.

Verwendung einer OpenAI-basierten KI-Maschine wie ChatGPT, einem Entwickler „Desinformationsmaschine“entwickelt. „CounterCloud“ Die Fertigstellung dieses Projekts dauerte etwa zwei Monate und kostete weniger als 400 US-Dollar. Als der Entwickler diese Maschine vorstellte, machte er deutlich, wie kostengünstig und einfach es sein könnte, Massenpropaganda zu erzeugen. Der Zweck der Maschine ist ungültige Artikelund selbst Ereignisse, die es in der Geschichte noch nie gegeben hatTatsächlich zeigt es es so, als ob es mit großer Realität erlebt würde.

Der Zweck der Maschine ist nicht nur dieser

im Mai Sputnik International Auf der Nachrichtenseite wurde eine Reihe von Tweets veröffentlicht, in denen die US-Außenpolitik scharf kritisiert wurde. Diese Tweets wurden von einem Konto namens „CounterCloud“ geteilt und enthielten Meinungen und sogar Zitate aus Artikeln, die die Haltung der USA zur Außenpolitik kritisierten. Sogar verschiedene Nachrichtenseiten und die Journalisten auf der Website wurden von künstlicher Intelligenz entworfen. Der Entwickler dieser Desinformationsmaschine ‚NeaPaw‘Mit seinem Benutzernamen hat er sich im Internet einen Namen gemacht und behauptet, ein Experte für Cybersicherheit zu sein.

NeaPaw hat auf YouTube ein Bild veröffentlicht, in dem er erklärt, warum und wie er dieses Projekt ins Leben gerufen hat.

NeaPaw, der die Macht der künstlichen Intelligenz sehen möchte und sehen möchte, wie Desinformation an außergewöhnliche Orte gelangen kann, weist darauf hin, wie einfach und gefährlich es tatsächlich ist, ungültige Nachrichten zu erstellen. Er erklärt auch den Prozess der Erstellung gegnerischer Artikel mit ChatGPT. Gleichzeitig, Er sagt, dass der genaue Artikel mit unterschiedlichen Stilen und Perspektiven erstellt wurde.

Es geht nicht nur darum. Es gibt mehr…

Anschließend erstellte er ein Controller-Modul, damit die KI auf die relevantesten Inhalte reagiert. Mit diesem Modul gefälschte Artikelund sogar Fotos kommentieren gefälschte Audiodokumente Sie erschufen. Sie schrieben auch verschiedene Kommentare unter den Nachrichten mit gefälschten Journalistenprofilen. Darüber hinaus gaben sie dieser Desinformationsmaschine verschiedene Befehle, die geteilten Tweets erneut zu teilen und zu liken.

Entwickler innerhalb von zwei Monaten, 24 Stunden am Tag Es gab ein System, das diese Propaganda durchgehend fortsetzte. NeaPaw ist sich seiner Macht bewusst und hat dieses System daher nicht jetzt für jedermann zugänglich gemacht. Denn der Einsatz dieses Systems bedeutet, dass ein großartiges Propagandainstrument eine Massenwirkung erzielen wird. Darüber hinaus ist überhaupt nicht bekannt, wo dies enden wird.

In dem Video, das wir zu Beginn der Nachricht hinzugefügt haben, erklärt NeaPaw jedoch, wie diese Maschine funktioniert, und sagt, dass es sinnvoller wäre, das öffentliche Bewusstsein für die Funktionsweise zu schärfen.

Sam Altman, CEO von OpenAI, teilte ebenfalls einen Tweet, in dem er seine Besorgnis über das Problem zum Ausdruck brachte.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert