Elon Musk hat Teslas Zukunftspläne angekündigt! Einführung des Masterplans 3

Elon Musk, kündigte Teslas „Master Plan 3“-Vision an, in der es die globalen Bemühungen anführen wird, fossile Brennstoffe zu eliminieren und die Welt in nachhaltige Energie umzuwandeln. Tesla-Masterplan 3Kurz gesagt, es ist eine Vision, die auf der Produktion von mehr Elektroautos, dem Übergang zu erneuerbaren Energien und Nachhaltigkeit basiert.

Musk mit Tesla Masterplan 3 ans bestehende Netz erneuerbare Energiehinzufügen, mehr ElektrofahrzeugeProduktion, Wohnen und Gebäude WärmepumpenGebäude, industrielle Anwendungen Wasserstoffbenutzen, nachhaltiger Brennstoff Pläne, Flugzeuge und Boote zu bauen. Musks Plan ist es, eine „nachhaltige Machtzivilisation“ zu schaffen.

10 Billionen Dollar Investition

Tesla setzt sich dafür ein, diese nachhaltige Zukunft mit erneuerbarer Energie zu verwirklichen. 10 Billionen Dollar Investition Er sagt voraus, dass er es bekommen wird. Musk sagte, dies sei „im Vergleich zur Weltwirtschaft keine große Zahl“. Moschus, „Es gibt einen klaren Weg zu nachhaltiger Energie auf der Erde. Es erfordert keine Zerstörung natürlicher Lebensräume. Es erfordert nicht, dass wir hart sind, aufhören, Strom zu verbrauchen und in der Kälte zu sein.“

Ein großer Teil der Verwirklichung dieser Vision ist es ist notwendig, die Stromspeicherkapazität auf 240 TWh zu erhöhen. Tesla-Führungskräfte sagten, dies könne erreicht werden, ohne dass eine erhebliche Menge Erz abgebaut werden müsste. Musk argumentiert, dass nur weniger als 30 Prozent des gesamten Nickels der Welt benötigt werden.
Musk sagte, dass erneuerbare Energieanlagen, einschließlich Wind und Sonne, und die für den Plan erforderliche Delegation „weniger als 0,2 Prozent“ der Erdoberfläche abdecken werden. Es ist unklar, wie das alles passieren wird, aber Musk sagte, dass eine Richtlinie in kurzer Zeit vorbereitet wird.

Hinter dem Plan stehen Fragezeichen

Die Ankündigung des Masterplans 3 erfolgte in Teslas Gigafactory-Anlage in Texas, und entgegen den Erwartungen wurden neue Fahrzeuge nicht erwähnt. Tesla eben zeigte eine effizientere Produktionslinie. Diese Montagelinie zielt darauf ab, das Fahrzeug nur einmal zu bauen, einschließlich des Lackierprozesses. Darüber hinaus sagte Tesla auch, dass es in seinen Antriebseinheiten der neuen Generation nicht weniger Bodenmineralien verwenden werde.

Auf der anderen Seite hat Tesla die Ziele des ersten 2006 angekündigten Masterplans erreicht. Ziele des Masterplans 2 weitgehend unerfüllt . Masterplan 2 sah Wachstum bei Solarenergie, mehrere Fahrzeuge in allen wichtigen Kategorien, vollständig autonome Systeme und ein Robotaxis-Netzwerk vor, das sich an Fahrer richtet, die mit Tesla-Fahrzeugen ein passives Einkommen erzielen. Dabei wurden nur kleine Schritte unternommen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert