Elektrokonzept von Volkswagen, das sogar den Namen Golf vergessen lässt: ID.GTI

Eine der renommiertesten Automobilmessen der Welt Frankfurter Automobilausstellung Es begann wie eine Bombe. Die größten Automobilhersteller der Welt haben damit begonnen, Autos auf den Markt zu bringen, die mit brandneuen Technologien ausgestattet sind. In diesem Kontext; Auch der deutsche Automobilriese Volkswagen war eine der Marken, die im Rahmen der Veranstaltung auf der Bühne standen. “ AUSWEIS. GTIDas Unternehmen, das sein Konzeptauto mit dem Namen „ vorstellte, scheint Golf-Enthusiasten am meisten zu verzaubern.

Das GTI-Abenteuer von Volkswagen steht vor der Tür vor 50 Jahren gestartet. Das Unternehmen war sich dessen bewusst und führte für sein neues Konzeptfahrzeug eine Designstudie durch, die nicht vom GTI-Geist abweicht. ID.2alle Das Auto, auf dem es aufgebaut ist, wird es schaffen, Fließheck-Fans sowohl mit seinen Technologien der neuen Generation als auch mit seinem Aussehen zu beeindrucken. Schauen wir uns dieses Auto gemeinsam genauer an.

Wir stellen vor: Volkswagen ID.GTI

Das Volkswagen ID.GTI-Konzept ist in den letzten Jahren das beliebteste Modell von Volkswagen. Streifen-LED-Beleuchtung Es verfügt über Technologie. Der Frontgrill des Fahrzeugs erinnert uns an die Sportlichkeit, die vom GTI-Geist herrührt. Andererseits wurden GTI-Sätze an fast jedem Teil des Fahrzeugs angebracht, Eine Erinnerung an 50 Jahre Geschichte Es erscheint als weiteres Designdetail. Als vom GTI übernommene Gewohnheit wurde auch die Farbkombination Rot und Schwarz bevorzugt.

Wenn wir auf die Rückseite des Autos schauen, Die Änderung ist hoch Wir begegnen einem Stil. Zu den Hintergrundbeleuchtungen gehört auch die Lichtleiste, die Volkswagen bei seinen Modellen der neuen Generation bevorzugt. Der Spoiler mit beleuchtetem Logo passt zum Volkswagen ID.GTI-Konzept.

Volkswagen ID.GTI hat eine andere Kabine. Etwas, das wir auch in ID.2all gesehen haben Duale Digitalanzeige In seiner Kabine stehen den Verbrauchern zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten zur Verfügung. Nehmen wir an, Sie möchten das Retro-Design des GTI erleben. Mit der Auswahl, die Sie auf dem Infotainment-Bildschirm treffen Bildschirm des Mk2 GTI Sie können es vor sich finden. Natürlich handelt es sich um eine digitale Anzeige, nicht um eine analoge. Und lassen Sie uns über eine Funktion sprechen, die darüber hinausgeht. Es wird möglich sein, ein Bild auf die Windschutzscheibe des Volkswagen ID.GTI zu projizieren. Langlebiges Augmented-Reality-GlasBesonders auf der Rennstrecke wird es ein interessantes Erlebnis bieten.

Volkswagen macht detaillierte Angaben zur Motorausstattung seines Elektro-Konzeptautos nicht gefunden . Es wurde jedoch angegeben, dass das Fahrzeug über einen einzigen Elektromotor verfügen wird, der eine hohe Leistung bietet. Andererseits; Um den GTI-Geist zu bewahren, werden auch die Gangschaltung, der Sound, die Federung und die Lenkempfindlichkeit dieses Fahrzeugs besonders sein. Eine Technologie, die im Fahrzeug auch die Schaltpunkte nutzt wird die Privatisierung ermöglichen.

Volkswagen, ID.GTI-Serie wird in Produktion gehen er erklärte. Aber weisen wir darauf hin, dass dies kurzfristig nicht passieren wird. Über den Preis des Fahrzeugs wurde daher keine Aussage gemacht.

Auch Mercedes-Benz hat auf der Frankfurter Automobilausstellung seine Spuren hinterlassen:

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert