Eine Entwicklung, die diejenigen verärgern wird, die auf Hogwarts Legacy für die Konsole warten!

Hogwarts-Erbe Es wurde am 10. Februar 2023 für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X/S veröffentlicht, aber das Spiel wurde noch nicht für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch eingeführt. Spiel wie gewohnt, am 4. April PS4Und Xbox Was ist das und würde am 25. Juli für die Nintendo Switch erscheinen. Nun wurde auf dem offiziellen Twitter-Account des Spiels geteilt, dass diese Termine verschoben wurden.

Hogwarts Legacy verzögert sich erneut für PS4, Xbox One und Nintendo Switch

Der offizielle Twitter-Account von Hogwarts Legacy PS4Und Xbox Was ist das teilte mit, dass es verschoben wurde Obwohl Informationen über die Nintendo Switch nicht geteilt werden, werden mehrere Quellen in der Branche sehen, dass das Spiel auf dieser Plattform verschoben wird, wie z. B. die beiden fraglichen Konsolen.

Nach teilen Hogwarts Vermächtnis, statt am 4. April für PS4 und Xbox One 5. Mai wird am veröffentlicht. Mit dieser Situation kam es für beide Konsolen zum zweiten Mal zu einer Verzögerung des Spiels.

Die Entwicklerfirma gab zunächst an, das Spiel gleichzeitig auf allen Plattformen einzuführen. Mit einer späteren Aussage PS4, Xbox Was ist dasUnd Nintendo SchaltenEs wurde beschlossen, die Plattformen zu verschieben.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert