Ein weiterer neuer Prozessor von Qualcomm: Snapdragon 7s Gen 2 vorgestellt; Hier sind seine Funktionen…

Qualcomm hat die Snapdragon 7s Gen 2 Portable Platform angekündigt, einen neuen Chipsatz für tragbare Geräte. SM7435-AB) eingeführt. Mit der Ankündigung dieses SoC gibt es nun drei Modelle der Snapdragon-7-Serie; die anderen beiden davon Snapdragon 7 Gen 1Und Snapdragon 7+ Gen 2.

Allerdings steht der heute angekündigte Chipsatz weder mit den beiden anderen Modellen der Serie in Zusammenhang, noch existiert die erste Generation dieses SoCs. Deshalb verwendet das Unternehmen diesen Chipsatz als „ Gen 2Den Unbekannten nannte er „.

Qualcomm Snapdragon 7s Gen 2 Es wird im 4-nm-Fertigungsverfahren von Samsung Foundry hergestellt. Nach Angaben des Unternehmens verfügt der Prozessor über Kryo-CPU-Kerne, die bis zu 2,4 GHz erreichen können. Das Unternehmen hat weder bekannt gegeben, wie viele CPU-Kerne der Chipsatz hat, noch das genaue Modell dieser CPU-Kerne. Laut mehreren Quellen im Internet gibt es vier leistungsstarke CPU-Kerne mit 2,4 GHz und vier effiziente CPU-Kerne mit 1,95 GHz.

Laut Qualcomm verfügt der Chipsatz über eine Adreno-GPU, das genaue Modell der Grafikeinheit gab das Unternehmen aber erneut nicht bekannt. Auf der Seite mit den technischen Daten Es wird angegeben, dass Full-HD+-Displays mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz ausgeführt werden können. und unterstützt LPDDR5-RAM mit Geschwindigkeiten von bis zu 3.200 MHz. Auf der Bildseite gibt es einen Qualcomm Spectra Landscape Signal Processor (ISP), der Kameras mit bis zu 200 MP betreiben und 4K-Bilder mit 30 Bildern pro Sekunde aufzeichnen kann. Dies bedeutet, dass es 200 MP Samsung ISOCELL HPX-, ISOCELL HP2- und ISOCELL HP3-Kamerasensoren unterstützt.

Was die Konnektivität betrifft, bietet der Chipsatz Spitzen-Download-Geschwindigkeiten von bis zu 2,9 Gbit/s Snapdragon X62 5G-Modem Verwendet. Für Wi-Fi und Bluetooth ist Qualcomm FastConnect 6700 integriert und bietet Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.2. Zu den Positionsdiensten gehören Dualband (L1/L5) QZSS, Galileo, Beidou, NavIC, GLONASS und GPS. Wie man davon ausgehen kann, unterstützt der Prozessor die USB-Typ-C-Schnittstelle mit USB-3.1-Geschwindigkeit. Ebenfalls erhältlich ist Qualcomm Quick Charge 4+.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert