Ein weiterer Konkurrent kommt auf Windows: Wann Huawei HarmonyOS auf PCs kommt, wird bekannt gegeben

Wie Sie sich vorstellen können, wurde die Marke im Handelskrieg zwischen den USA und der chinesischen Regierung verschwendet. Huawei War. Das Unternehmen, das vor einigen Jahren zur Nummer eins in der Smartphone-Welt wurde, musste ein eigenes Betriebssystem veröffentlichen, als es die Google-Dienste nicht nutzen konnte. HarmonyOSDas Betriebssystem, das bei Huawei-Marken-Smartphones und -Tablets zum Einsatz kommt, kann eine Zeit lang genutzt werden.

Die neuesten Nachrichten besagen jedoch, dass HarmonyOS bald verfügbar sein wird. Kann auf mehreren Geräten verwendet werden es verrät. Eine Aussage von Wang Chenglu, der zu den ehemaligen Spitzenmanagern von Huawei zählt, verriet, dass HarmonyOS bald auf Computer kommen wird. Dies deutet darauf hin, dass in naher Zukunft ein gewaltiger Konkurrent zu Windows kommen wird.

HarmonyOS wird 2024 auf PCs zum Einsatz kommen!

Auf Weibo, Chinas Social-Media-Plattform, wurde Chenglu folgende Frage gestellt: „ Wird HarmonyOS nächstes Jahr auf PCs verfügbar sein?„Der Huawei-Manager beantwortete diese Frage sehr klar und sagte: „ Ja“ antwortete. Diese Antwort ergab, dass HarmonyOS auf PCs kommen wird. Wang Chenglu war bis letztes Jahr bei Huawei. Nummer eins der Software-Suite Nehmen wir an, es ist so. Der Name HarmonyOS ist also kein gewöhnlicher Huawei-Manager.

Auch wenn die Zukunft von HarmonyOS auf PCs sicher ist, ist sie es immer noch wir wissen nicht da sind viele Dinge. So sehr, dass die Systemanforderungen, die dieses Betriebssystem benötigt, nicht offensichtlich sind. Es ist auch nicht bekannt, in welchem ​​Zeitraum des Jahres 2024 das Betriebssystem auf PCs verfügbar sein wird. Ob bestehende Huawei-Computer weiterhin Windows verwenden oder sich mit einem Update zu HarmonyOS weiterentwickeln. nicht sicher.

HarmonyOS wurde tatsächlich bereits auf PCs ausgeführt!

Unabhängige Entwickler bringen das neue Betriebssystem von Huawei auf PCs heraus sie sind bereits gelaufen . In diesem Kontext; Auf einem Laptop mit einem Intel Core i5-8265U-Prozessor lief das Betriebssystem HarmonyOS. Alternativ auf einem Intel-basierten Laptop mit HarmonyOS Keine Inkompatibilitätsprobleme . Die gesamte Hardware des Computers könnte in das Betriebssystem integriert werden.

Man kann sagen, dass diese Entwicklung wertvoll ist. Ein Teil des Betriebssystem-Zweigs stammt sicherlich nicht von Microsoft, Windows wird aber nur von einigen Nutzern genutzt. weil es keine Alternative gibt wird benutzt. Wenn HarmonyOS auf Computern gut funktioniert, könnte es ein harter Konkurrent für Windows sein. Nun, zumindest um zu sehen, was passiert. bis 2024werde warten müssen.

Bild mit HarmonyOS auf einem HP-Laptop:

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert