Ein Reisender von Bennu Asteroid kommt, um das Geheimnis des Universums zu lüften!

Die NASA geht weiterhin neue Wege. Jetzt ist es Zeit, zur Raumsonde OSIRIS-REx nach Hause zurückzukehren. Nur wenige Tage später kommt er wieder nach Hause. Natürlich ist er nicht mit leeren Händen. Die NASA bringt auch vom Asteroiden gesammelte Gesteinsproben mit. Diese Entdeckung wird Licht auf die Geschichte des Universums werfen. Darüber hinaus wird die NASA ihren neugierigen Anhängern die Details dieser neuesten Mission mitteilen.

Die NASA wird die Landung der Raumsonde OSIRIS-REx teilen, die Proben von Bennu Astreoti gebracht hat!

Die Raumfahrtbehörde hat im Jahr 2020 Proben vom Bennu-Asteroiden gesammelt. Jetzt ist es Zeit, nach Hause zurückzukehren. Die NASA wird die Rückkehr der Kapsel mit diesen sehr wertvollen Proben nach Hause live übertragen. Passen Sie Ihre Kalender an. Am Sonntag, den 24. September, können Sie an einem einzigartigen Erlebnis mit der NASA teilnehmen.

Das Raumschiff mit dem Namen OSIRIS-REx wird die Kapsel freisetzen, wenn es sich auf 63.000 Meilen von der Erdoberfläche entfernt. Alle Vorbereitungen sind abgeschlossen, damit die Kapsel sicher auf der Erde landen kann. Wenn alles gut geht, wird die Kapsel in der Wüste von Utah landen und von dort geborgen werden. Laut NASA wird das darin enthaltene Asteroidenmaterial über Generationen hinweg Aufschluss über die Forschung von Wissenschaftlern geben. Es wird Hinweise darauf geben, wann Sonne und Planeten vor etwa 4,5 Milliarden Jahren entstanden sind. Es könnte sogar Aufschluss darüber geben, wie das Leben auf der Erde begann.

Der Asteroid Bennu ist etwa 200 Millionen Meilen von der Erde entfernt. Es klingt ziemlich weit weg. OSIRIS-REx, das sein Ziel erreichen und Licht in die mysteriöse Vergangenheit des Kosmos bringen wollte, reiste mit einer Geschwindigkeit von 63.000 Meilen pro Stunde durch den Weltraum. Er erzählte auch von den Momenten, als die NASA-Raumsonde auf Bennu landete. Als die Raumsonde den Missionsort, den Bennu-Asteroiden, erreichte, bescherte sie Weltraumfans unvergessliche, atemberaubende Momente. Sehr klare Bilder erregten die Aufmerksamkeit der ganzen Welt.

Die Mission der Raumsonde OSIRIS-REx beschränkt sich nicht nur auf den Bennu-Asteroiden. Ja, Sie haben richtig gehört. Nach der Befreiung der Kapsel stehen der Raumsonde neue Missionen bevor. Im Jahr 2029 wird es dann erneut darauf ausgerichtet sein, den Asteroiden Apophis zu untersuchen, während das Gestein auf die Erde trifft.

Wie können wir also dieser Entdeckung folgen, die Licht auf das Geheimnis des Universums wirft? Die Raumsonde OSIRIS-REx rast derzeit mit einer Kapsel, die vom Asteroiden Bennu gesammelte Proben enthält, auf die Erde zu. Wenn sich die Raumsonde unserem Planeten nähert, wird sie die Kapsel freigeben. In ihren letzten Momenten wird die Kapsel einen Fallschirm auslösen. Es wird in Richtung der Landezone in der Wüste von Utah fallen. Kurz nachdem er die Erde erreicht hat, wird ihn ein Rettungsteam abholen und in eine vorübergehend saubere Kammer tragen.

Die Live-Tracking-Entwicklungen der NASA werden am Sonntag, 24. September, um 10:00 Uhr ausgestrahlt. Sie können alle Entwicklungen auf den Live-Übertragungskanälen der NASA verfolgen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert