Ein Entwickler hat JavaGPT entwickelt und ChatGPT unter Windows 98 ausgeführt

Wir können sagen, dass es immer interessant ist, eine moderne Anwendung auf alten Betriebssystemen zum Laufen zu bringen. Entwickler FrankCYB, hat kürzlich die Arbeitsfähigkeiten der Chatbot-Anwendung ChatGPT verbessert, und wie über Windows Central berichtet, hat sie sich verbessert Veröffentlichte JavaGPT auf GitHub.

FrankCYB beschreibt die App, die seiner Meinung nach unter Windows 98, ME, 2000, XP, Vista, 7 und 8 sowie Windows 10 und 11 laufen kann, die Microsoft derzeit unterstützt: Ich freue mich, Ihnen eine von mir entwickelte Java-Anwendung vorzustellen, die auf älteren Windows-Versionen läuft. Sie können jetzt auf ChatGPT und alle seine Funktionen über eine benutzerfreundliche Java-GUI auf fast jedem Betriebssystem zugreifen.

Hauptmerkmale von JavaGPT

  • Chatablauf:Es ermöglicht die Erstellung von Antworten in Echtzeit, genau wie auf der ChatGPT-Website.
  • Chatverlauf:Es ermöglicht Ihnen, mit früheren Chats zu interagieren, genau wie auf der Website.
  • Chats rückgängig machen:Möglichkeit, Eingabeaufforderungen und Antworten vor dem Chat zu überschreiben.
  • HTML-Viewer: Zeigen Sie Ihre Chat-Inhalte in HTML an. Es basiert auf der Markdown Language-Syntax.
  • Chat-Themen: erstellt automatisch einen Titel für einen Chat basierend auf seinem Inhalt. Sie kann nach Belieben manuell geändert werden.
  • Fertige Eingabeaufforderungen importieren
  • Speichern Sie Chats in einem Dokument
  • Dunkelmodus und Funktionen zum Kopieren, Bearbeiten und Einfügen mit der rechten Maustaste
  • Unterstützung für ChatGPT 4 und alle ChatGPT 3.5-Modelle
  • Mid-Plattform-Betrieb
  • Nur 6 MB Baugröße.

Da JavaGPT ein Open-Source-Projekt ist, kann jeder den Code des Programms von GitHub herunterladen und ausprobieren. Da diese Anwendung jedoch auf der neuesten Version von Java 8 basiert, können ältere Windows-Versionen als Windows 98, einschließlich Windows 95, JavaGPT derzeit nicht verwenden. Denken Sie auch daran, dass dies eine Anwendung eines Drittanbieters ist, die nicht von OpenAI oder Microsoft unterstützt wird, sodass die Verwendung vollständig auf Ihr eigenes Risiko erfolgt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert