DJI Small 2 SE vorgestellt

DJI bietet viele Optionen für Drohnenliebhaber, um den unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden. DJI Small 2 SE, neu in die DJI Small-Serie aufgenommen, unterscheidet sich durch seine einfache Bedienung und technischen Features, ohne die Bildqualität zu beeinträchtigen. DJI hat mit 249 g Leichtgewicht, 10 km Signalstärke, intelligenten Aufnahmemodi, 31 Minuten maximaler Flugzeit und 38 km/h Windwiderstand riesige Funktionen auf seine winzige Größe gebracht. Mit dem Small 2 SE, das im Alltag wie einer Brieftasche oder einem Smartphone mitgeführt werden kann, können jederzeit auftauchende Überraschungsbilder festgehalten werden.

DJI Small 2 SE hilft Enthusiasten mit seinen smarten Features bei den ersten Flugerlebnissen. Es unterstützt zwar die HD-Bildübertragung mit 10 km Signalstärke, zeigt aber dank seiner intelligenten Aufnahmemodi auch unterschiedliche Bilder. Mit seiner Benutzerfreundlichkeit, dem geringen Gewicht von 249 g und seiner Tragbarkeit bietet DJI Small 2 SE eine einzigartige Perspektive, während er Sie jeden Tag begleitet.

Mit 31 Minuten Flugzeit bietet der DJI Small 2 SE die nötige Zeit zum Fotografieren und keine Aufnahme bleibt unvollendet. Mit seiner 38 km/h-Funktion schafft er Widerstand gegen den Wind und hält die Schüsse stabil. Während es zu jeder Zeit und an jedem Ort einfach zu bedienen ist, ermöglicht es, Natur und Umwelt klarer zu sehen. Es bietet Komfort und Vertrauen während des Fluges mit seiner One-Touch-Start-/Landefunktion und dem festen Navigationserkennungssystem.

Small 2 SE, das die Möglichkeit bietet, schnell zu schießen, um Inhalte sofort in sozialen Medien zu teilen, speichert die Bilder automatisch. Die kleine 2 SE Sphere erstellt mühelos großartige Inhalte mit einem einzigen Antippen, mit Weitwinkel- und 180°-Panoramen. Mit seinem 3-Achsen-Gimbal-System, 1/2,3-Zoll-CMOS-Hardware und 4×-Zoom-HD-Funktionen kann dieser winzige Riese 12-Megapixel-Fotos und flüssige und lebendige Bilder mit bis zu 2,7K liefern.

DJI Small 2 SE kann mit seinem 360°-Propellerschutz sicher und bequem in Innenräumen verwendet werden. Das zweiseitige Ladezentrum kann auch als tragbare Stromquelle zum Aufladen einer Fernbedienung, eines Smartphones oder anderer Geräte verwendet werden. Mit einer Kombination aus GNSS, Downsight und Infrarot kann es stabil in der Luft schweben. Um den kleinen 2 SE schnell zu transportieren und zusätzliches Zubehör unterzubringen, ist die DJI Small-Taschenoption verfügbar. Darüber hinaus hat die Tasche verschiedene Farben, die für den täglichen Gebrauch geeignet sind.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert