Disney gibt die Veröffentlichungstermine seiner neuen Kinos bekannt: Avatar- und Marvel-Kinos verschoben!

Disney hat den Kalender seiner Filme aktualisiert, die in den kommenden Jahren erscheinen werden. Das Riesenunternehmen steht am Veröffentlichungstermin vieler mit Spannung erwarteter Produktionen, darunter Avatar- und Marvel-Filme. Aktualisierunggemacht.

Disneys aktualisierter Kalender zeigt, dass sich der Kinostart von James Camerons Blockbuster-Avatar-Serie verzögert hat. Andererseits ist zu erkennen, dass es in der Produktion zu Veränderungen gekommen ist, etwa bei „Deadpool 3“ und den neuen „Avengers“-Kinos.

Alle drei Avatar-Filme werden verschoben: Avatar 3 erscheint 2025, der letzte Avatar-Film erscheint 2031

Einer der auffälligsten Teile des Kalender-Updates waren die neuen Kinos der Avatar-Reihe. Disney, dessen Veröffentlichung normalerweise im Dezember 2024 erwartet wird Avatar 3ein Jahr vorwärts bis 19. Dezember 2025 verzögert. Fügen wir hinzu, dass die Dreharbeiten zu diesem Kino abgeschlossen sind.

Andererseits verzögerten sich auch Avatar 4 und Avatar 5, die anderen Filme der Serie. Avatar 4,ab 2026 bis 21. Dezember 2029, Avatar 5wenn ab 2028 bis Dezember 2031 verschoben. Mit anderen Worten: In beiden Kinos wurde der Film um drei Jahre nach vorne verschoben. Die neuen Termine verraten, dass der letzte Avatar-Film genau 22 Jahre nach dem brandneuen Film debütieren wird.

Deadpool 3 vorgezogen

Deadpools neuer Film, Deadpool 3, befand sich mitten in einer sich verändernden Visionsgeschichte. Disney hat den Veröffentlichungstermin des Films, der Hugh Jackman als Wolverine zurückbringt, vorverlegt. Im Gegensatz dazu Kino am 3. Mai 2024 wird rauskommen. Der bisherige Termin war der 8. November 2024.

Die neuen Avengers-Filme „The Kang Dynasty“ und „Secret Wars“ wurden um ein Jahr verschoben

Eine weitere Änderung von Disney erfolgte in den beiden am meisten erwarteten Filmen des Marvel Cinematic Universe. Avengers: Kang-Dynastie,Ab 2. Mai 2025 bis 1. Mai 2026Erhalt. Geheime KriegeDer Kinostart wurde erneut auf den 1. Mai 2026 verschoben. bis 7. Mai 2027 wurde geschoben. Diese Entscheidung fällt, nachdem Jonathan Majors, der Kang spielt, der Gewalt gegen die Dame beschuldigt wurde.

Auch in Marvel-Kinos wie Captain America, Blade und den Fantastic Four gibt es Veränderungen.

Auch das neue Captain America-Kino Brave New World war von der Terminaktualisierung betroffen. Der Visionstermin des Kinos ist der 3. Mai 2024. bis 26. Juli 2024 Erhalt. andererseits Blade bis 14. Februar 2025, Thunderbolts bis 20. Dezember 2024 und Fantastic Four bis 2. Mai 2025verschoben.

Zwei neue Star Wars-Filme kommen 2026

Schließlich bezog sich ein herausragendes Detail in Disneys Kalenderaktualisierung auf Star Wars. Das Unternehmen wird ab dem 19. Dezember einen Star Wars-Film veröffentlichen, der eine gewisse Zukunft hat, aber keinen Namen hat. 22. Mai 2026auf den heutigen Tag verschoben.

Andererseits wurde ein originaler Star Wars-Film in den Kalender aufgenommen, der noch nie zuvor gezeigt wurde. Dieses Kino, zu dem es derzeit keine Details gibt, am 17. Dezember 2027 wird beendet. Diese Informationen zeigen, dass 2026 ein Feiertag für Star Wars-Fans sein wird.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert