Die technischen Features des Preis-Leistungs-Monsters Vivo V29 waren es auf jeden Fall!

Einer der erfolgreichen Player auf dem Smartphone-Markt in vivo setzt seine Bemühungen fort, die Vielfalt seiner Werke zu erhöhen. Derzeit bereitet sich der chinesische Hersteller darauf vor, Nutzern in Kürze das preisleistungsorientierte Vivo V29 5G-Modell anzubieten. Das Gerät hat endlich die GCF-Zertifizierung erhalten. Was wird das Smartphone also bieten?

Vivo V29 GCF-zertifiziert, Markteinführung bald

Vivo V29 erschien in der GCF-Datenbank mit der Modellnummer V2250. Dementsprechend unterstützt das Smartphone die folgenden Netzwerkbänder: n1, n2, n3, n5, n8, n20, n28, n38, n40, n41, n66, n77 und n78. Das Gerät wurde auch auf Zertifizierungsplattformen wie IMDA (Singapur), EEC (Europa), SDPPI (Indonesien) und Bluetooth SIG entdeckt. Andererseits wurde es kürzlich in die Wissensdatenbank der Benchmark-Plattform Geekbench aufgenommen.


Vivo V29 GCF-zertifiziert, bald verfügbar – Funktionen des Vivo V29

Im Geekbench erreichte das Smartphone 1.000 Punkte bei Single-Core-Tests und 2.803 Punkte bei Multi-Core-Tests. Außer das hier Qualcomm  Löwenmaul 778G+ Es wird mit dem Chip geliefert. Es beherbergt die Adreno 642L-Grafikeinheit sowie 1x 2,5 GHz ARM Cortex-A78 (Kryo 670), 3x 2,4 GHz ARM Cortex-A78 (Kryo 670) und 4x 1,8 GHz ARM Cortex-A55-Kerne, hergestellt mit einem 6-nm-Fertigungsprozess . Das Gerät wird 8 GB RAM und das Betriebssystem Android 13 verwenden. Schließlich wird die Markteinführung des Modells im Juli erfolgen.

Abschließend sind die technischen Merkmale des in den vergangenen Wochen vorgestellten Modells Vivo V29 Lite wie folgt:

  • Display: 6,78 Zoll AMOLED mit 120 Hz Bildwiederholfrequenz und 300 Hz Touch-Sampling-Rate
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 695
  • RAM: 8 GB + 8 GB virtueller RAM
  • Speicher: 128 GB
  • Frontkamera: 16 Megapixel
  • Rückfahrkamera: OIS-basierte 64-Megapixel-Hauptkamera, 2-Megapixel-Bokeh-Objektiv und 2-Megapixel-Makrosensor
  • Akku: 5.000-mAh-Akku, der mit einer Geschwindigkeit von 44 W aufgeladen werden kann

Was denken Sie also über dieses Problem? Vergessen Sie nicht, uns Ihre Meinung im Kommentarbereich mitzuteilen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert