Die Sperrung der Passwortfreigabe durch Netflix erhöht die Zahl neuer Mitglieder

Nach der Einschränkung der Passwortfreigabe kündigten einige Nutzer ihre Netflix-Abonnements, wobei dieser Angriff offenbar dem Unternehmen zugute kam. Laut Daten des Analyseunternehmens Antenna verzeichnete Netflix einen starken Anstieg neuer Abonnements, nachdem die Regel Ende Mai in den USA und vielen anderen Regionen eingeführt wurde.

Fast 100.000 Anmeldungen fanden täglich am 26. und 27. Mai statt. Laut Antenna gewann das Unternehmen an jedem dieser vier Tage durchschnittlich 73.000 neue Mitglieder, 102 Prozent mehr als im Durchschnitt der 60 Tage zuvor.

Antenna sagte, dass die Anzahl der Mitgliedschaftskündigungen in diesem Zeitraum zwar zugenommen habe, die Anzahl neuer Mitgliedschaften jedoch weit hinter diesen Zahlen zurückgeblieben sei. Laut Antenna ist dies der größte Anstieg neuer Netflix-Abonnements in den USA seit Beginn der COVID-19-Quarantäne im März und April 2020.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert