Die Notfall-SOS-Funktion des iPhone 14 über Satellit rettet erneut Leben

letzten Herbst iPhone 14eine der wertvollsten Funktionen eingeführt, die Apple je herausgebracht hat: Notfall-SOS über Satellit . Mit dieser Funktion können Sie mit Hilfe eines Satelliten Benachrichtigungen senden oder Anrufe tätigen, wenn Sie keinen Mobilfunkkontakt haben.

Diese Funktion ist seit November 2022 verfügbar und ist es seitdem darüber, wie Menschenleben gerettet werden können Wir haben viele Vorfälle gehört. Ein Vorfall, der von der lokalen Nachrichtenagentur KUTV geteilt wurde, beschreibt, wie drei College-Studenten beim Wandern in Emery County, Utah, in einer Schlucht gestrandet waren.

von Studenten Jeremy Mufordder Stunden, die er in der Schlucht verbrachte, wo sie unter starkem Regen gestrandet waren, “ Ich bekam einen Unterkühlungsschock, geriet in Panik und fror, und meine Freunde sahen mich und waren sehr besorgt.“sagt.

Gestrandete Schüler versuchten, die Satellitenfunktion ihres iPhone 14-Telefons zu nutzen, um um Hilfe zu bitten. Schüler, denen auffällt, dass alle 20 Minuten ein Satellit ihren Standort in der Schlucht überfliegt, um eine Benachrichtigung an 911 zu werfen, indem sie ihre Telefone hebenSie versuchten, ein Signal zu bekommen, und sie waren damit erfolgreich.

Notfall-SOS-Funktion auf dem iPhone 14 Satellite Es ist in den USA, Kanada, Frankreich, Deutschland, Irland, England, Österreich, Belgien, Italien, Luxemburg, den Niederlanden und Portugal erhältlich. Service kostenlos für die ersten 2 JahreWährend Apple seine Preiserwartung für die Notfall-SOS-Über-Satelliten-Funktion zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gibt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert