Die Kamera der Samsung Galaxy S23-Reihe wird deutlich besser sein

Samsungs Flaggschiff-Galaxy-S23-Serie nahm gleich nach ihrer Veröffentlichung an den DxOMark-Tests teil, konnte aber als Zehnter herauskommen. Es stellte sich heraus, dass Samsung ein wertvolles Update für Kameras vorbereitet.

Kamera-Doping für die Galaxy-S23-Reihe

Galaxy S23Und Galaxy S23 plus Samsung-Modelle haben einen 50-MP-Hauptsensor, während das Galaxy S23 Ultra eine 200-MP-Kamera verwendet. Benutzer hatten jedoch einige Beschwerden über die Kamera. In der Mitte befinden sich solche, die oft für Auslöseverzögerungen und die Unfähigkeit, unabhängig vom Modus zu fokussieren, kritisiert werden.

Den erhaltenen Informationen zufolge wird ein wertvolles Kamera-Update für die Galaxy S23-Serie vorbereitet. Samsung wird sich im Update auf die Optimierung der Kameras konzentrieren und versuchen, die beanstandeten Fehler zu beheben.

Abgesehen davon wird erwartet, dass Probleme wie das Problem der Trennung von Wi-Fi-Kontakten und der S-Pen-Verbindung in diesem Update immer unterbrochen werden. Das Update wird den Benutzern Ende dieses Monats zur Verfügung stehen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert