Die Geschichte des letzten Films der Fast and the Furious-Serie angekündigt

seit 2001 fortgeführt Schnell und wütend Die Serie nähert sich nun ihrem Lebensende. Die Reihe, die bereits angekündigt war, sich mit dem elften Kino aus der Kinowelt zu verabschieden, hat nun ein definitives Enddatum erreicht.

Beim Universal Pictures Panel auf der CinemaCon 2023, Wann erscheint Fast and Furious 11? angekündigt. Das Kino, das ursprünglich für 2024 geplant war, im Jahr 2025zur Veröffentlichung angekündigt.

Was ist über Fast and Furious 11 bekannt:

Der elfte Film, der der letzte Film der Fast and the Furious-Reihe sein wird, sitzt auf dem Regiestuhl des zehnten Films. Louis Lettererverwaltet wird das Drehbuch des Kinos in Mortal Kombat und Birds of Prey. Christina Hudson und Oren Uzielwird geschrieben von

Mehr als ein Detail bleibt nun ein Rätsel über das Kino, das die fast vollständige 25-jährige Geschichte von Fast and Furious beenden wird. Obwohl wir erwarten, dass die Besetzung die gleiche wie bei 9 und 10 bleibt, kennen wir die Handlung des Films und wie die Serie jetzt enden wird, nicht.

Andererseits sollte beachtet werden, dass Fast and Furious 10 nächsten Monat veröffentlicht wird. Im Kino geht es um die Familie von Dominic Toretto, die den Tod seines Vaters rächen will. Schutz vor Chiffrewird etwas Besonderes nehmen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert