Der mysteriöse Brief von Königin Elizabeth II.: Geschrieben im Jahr 1986; wird im Jahr 2085 eröffnet

Königin Ein von Elizabeth geschriebener Brief, der weitere 62 Jahre lang nicht geöffnet werden kann, wartet in einem treuen Tresor in Australien.Der Brief war speziell an den Bürgermeister von Sydney gerichtet und enthält Anweisungen für die Öffnung im Jahr 2085. Niemand kennt den Inhalt des Briefes.

Medienberichten zufolge soll Königin II. Selbst Elizabeths engste Vertraute wissen nicht, was sich darin befindet.

Laut der lokalen Nachrichtenagentur News.com.au lautet der Brief: „ An einem von Ihnen gewählten Tag im Jahr 2085 n. Chr. öffnen Sie bitte diesen Umschlag und übermitteln Sie meine Botschaft an die Bürger von Sydney.“ er schreibt.

Der Brief wurde im November 1986 von der Königin unterzeichnet und liegt derzeit in Sydney vor. Queen-Victoria-Gebäude darin, in einer versiegelten Kapsel, bereit, fast ein Jahrhundert später geöffnet zu werden. Der einzige Hinweis auf den Inhalt besteht darin, dass das Gebäude zwar in den 1950er Jahren zum Abriss vorgesehen war, im Jahr seiner Fertigstellung jedoch unterzeichnet wurde.

Wenn sie in 60 Jahren den Brief öffnen wollen, der als historisches Artefakt wahrscheinlich einen besonderen Wert haben wird, können wir möglicherweise seinen Inhalt erfahren.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert