Der Chrome Password Manager von Google erhält neue Sicherheits- und Benutzerfreundlichkeitsfunktionen

Einer davon ist sogar ein Kauf bei einem Konkurrenzdienst. .csvEs ist so konzipiert, dass Sie das Dokument hochladen können, damit Sie es überhaupt verwenden können.

im Speichersystem in Chrome, Chrome Es gibt einen speziellen Bereich, den Sie über „Passwort-Manager“ im Menü oder „Passwörter verwalten“ erreichen, wenn Sie gefragt werden, ob Sie einen neuen Zugang registrieren möchten. Darauf kann auch über eine neue Desktop-Verknüpfungsoption zugegriffen werden. Wenn Sie zur Zielseite gelangen, Registrierte Informationen anzeigen Oder Sie können auf jeden Fall auf die Websites klicken, um Ihre Einstellungen erneut zu konfigurieren. Wenn Sie als iOS-Benutzer auf den Google Password Manager zugreifen, steht Ihnen jetzt ein größeres Popup zum automatischen Ausfüllen von Passwörtern zur Verfügung und Sie sehen Ihre Konten für eine bestimmte Website an einem Ort.

Der Chrome Password Manager von Google erhält neue Sicherheits- und Benutzerfreundlichkeitsfunktionen

letzte große Google PasswortmanagerDas praktische Update besteht darin, Ihrem gespeicherten Login Notizen hinzuzufügen. Deine Antwort Wenn Sie sich ein zusätzliches Passwort oder eine Sicherheitsfrage merken müssen, werden diese Informationen jetzt direkt mit dem Passwort dieses Kontos gespeichert. Sie müssen lediglich das Passwort auswählen, auf „Notieren“ und dann auf „Bearbeiten“ klicken. Nachdem Sie die Informationen hinzugefügt haben, klicken Sie einfach auf Speichern und die Informationen werden originalgetreu gespeichert.

Was die Sicherheit betrifft, Googlemehr auf Ihren Desktop biometrische Authentifizierung fügt Option hinzu. Bei dieser Maßnahme müssen Sie einen Fingerabdruck oder eine Gesichtserkennung eingeben, bevor Ihr Passwort automatisch ausgefüllt wird. Dies ist definitiv eine gute Option, wenn Sie einen Computer gemeinsam nutzen und Ihre Konten geschlossen halten möchten. auf iOS Google Passwort-Manager, Im Reiter „Passwortkontrolle“, in dem Warnungen vor kompromittierten Passwörtern veröffentlicht werden, markiert es außerdem die verwendeten und schwachen Passwörter. Weitere Token werden in den kommenden Monaten eingeführt und die biometrische Authentifizierung für Desktops wird „bald“ verfügbar sein. Jetzt haben Sie Zugriff auf alle Komfort-Updates.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert