Das Xiaomi 13 Ultra klingt selbstbewusst: Es hält 60 Minuten mit 1 Prozent Ladung durch

Einer der führenden Namen auf dem Smartphone-Markt XiaomiDas Flaggschiff der Xiaomi 13-Familie Xiaomi 13 Ultra Es bereitet sich auf den Start vor. In diesem Zusammenhang hat der chinesische Hersteller nach und nach damit begonnen, die Features des Xiaomi 13 Ultra zu verdeutlichen. Das Flaggschiff-Telefon kann Benutzer mit seiner Akkulaufzeit überraschen. Hier sind die Details

Xiaomi 13 Ultra erhält neue Batteriechips

Berichten zufolge wird das neue Flaggschiff von Xiaomi mit einem von Leica abgestimmten Kamera-Setup geliefert. am 18.04 wird auf den Markt kommen. Heute gab die Marke in der Ankündigung auf dem offiziellen Weibo-Konto bekannt, dass das Xiaomi 13 Ultra-Modell Anstieg P2Und Anstieg G1bestätigt, dass er Verstärkungen von seinen Chips erhalten wird.

Obwohl die Details des Surge G1-Chips unbekannt sind, wissen wir, dass er der Nachfolger des Surge P1 sein wird, der in der Xiaomi 12-Serie zu finden ist. Xiaomi hat jedoch angekündigt, dass der neue Chip adäquateres Wärmemanagement und Ladeeffizienz sagt, es wird präsentieren. Daher wird uns bei den Ladezeiten des Xiaomi 13 Ultra eine wertvolle Verbesserung erwarten.

So sehr, dass Xiaomi, Akkustand Selbst wenn es auf 1 % fällt, hält das Telefon bis zu 60 Minuten.oder Es unterstützt einen 12-minütigen Anruf. Beschleunigen. Dieses Upgrade ist jedoch nur im Ultra Battery Saver-Modus verfügbar.

Laut den jüngsten Lecks wird das Xiaomi 13 Ultra mit einer Quad-Rückfahrkamera geliefert, um den 1-Zoll-Sony IMX989 50MP Primary und den 50MP Sony IMX858 zu unterstützen. Unter der Haube soll das Handy, das auf der Snapdragon 8 Gen 2-Plattform basieren soll, schnell in die Konkurrenz einsteigen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert