Das Pixel 8 Pro-Modell wird mit seinen Kamerafunktionen beeindrucken

Das neue Flaggschiff-Smartphone von Google, das Pixel 8 Pro, wird den größten Kamerasensor enthalten, den Samsung je produziert hat. Es wurde vor zwei Jahren von Samsung auf den Markt gebracht. ISOCELL GN2 Kamerasensor, Sie bietet einen 1/1,12 Zoll Sensor mit einer Auflösung von 50 MP. Die Pixelgröße des Sensors misst 1,4 μm und kann mit dem 4-in-1-Pixelverfahren auf bis zu 2,8 μm erhöht werden, was ihn ideal für Bedingungen mit wenig Licht macht. Trotzdem enthält der im Samsung Galaxy S23 Ultra verwendete ISOCELL HP2-Kamerasensor nach einem 16-in-1-Pixel-Prozess 2,4 μm Pixel.

ISOCELL GN2 Kamerasensor, Es kann auch 100-MP-Bilder mit dem Remosaik-Algorithmus erstellen und Bilder in 8K mit 30 fps, 4K mit 120 fps und Full HD mit 480 fps aufzeichnen. Mit der Dual Pixel Pro-Autofokusfunktion für schnelles, zuverlässiges und präzises Fokussieren und der Staggered HDR-Funktion, die 24 % weniger Strom verbraucht, kann sie Details in hellen und dunklen Bereichen bewahren.

Das Pixel 8 Pro-Modell wird mit seinen Kamerafunktionen beeindrucken

Seit dem Start der Pixel-6-Serie hat Google von Samsung Es verwendet Kamerasensoren, Anzeigetafeln, Modems und andere elektronische Komponenten und wird auch in der nächsten Generation von Pixel-Smartphones verwendet. Zusammen mit dem Kamerasensor ISOCELL GN2 ist Googles Pixel 8 Pro größer als Samsungs Galaxy S23 Ultra. KamerasensorEs wird auf dem Markt für Smartphone-Kameras einen hohen Stellenwert einnehmen.

Fast alle Smartphone-Marken haben 1-Zoll-Kameras in ihren Flaggschiff-Smartphones. Annäherung an den Sensor, Googles Die Wahl des ISOCELL GN2 Kamerasensors zeigt ihr Engagement, Kunden modernste Kameratechnologie anzubieten. Das Pixel 8 Pro ist eine aufregende Ergänzung der Pixel-Reihe und ein vielversprechender Konkurrent auf dem Flaggschiff-Smartphone-Markt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert