Das OnePlus Nord 3 erschien vor dem Start mit optischen Lecks

OnePlus Es bereitet sich darauf vor, in naher Zukunft zwei neue Smartphones der Serie auf den Markt zu bringen. Berichten zufolge wurde angegeben, dass das Modell OnePlus Nord Buds 2r am 5. Juli in Indien vorgestellt wird und diese Telefone gleichzeitig eingeführt werden. Nach den Sensationen vor kurzem OnePlus nordischDas Nutzungsbild von 3 ist durchgesickert und sein Design wurde enthüllt.

Laut dem neuesten Unboxing-Bild von PinoyMetroGeek verfügt das gezeigte Gerät über 16 GB RAM und 256 GB Speicher. Es wird angegeben, dass es in der Mitte der Farboptionen den Namen „Foggy Grass“ trägt. Im Lieferumfang sind ein Ladegerät und ein USB-A-auf-USB-C-Kabel enthalten. Bei der Betrachtung der Designdetails fällt auf, dass das OnePlus Nord 3 über eine kastenartige Struktur und einen Metallrahmen verfügt. OnePlus Nord CE 3Es scheint ein Lite-ähnliches Design zu haben.

Das OnePlus Nord 3 erschien vor dem Start mit optischen Lecks

Drei Kameras auf der Rückseite des Telefons zum Sensorzwei Kameraleisten, die die Wohnung beherbergen, und zwei LEDs Flash-Modul. Auf der rechten Seite befinden sich der Netzschalter und ein Warnregler, während auf der linken Seite die Lautstärketasten untergebracht sind. Auf der Vorderseite des Geräts befinden sich dünne und symmetrische Rahmen, die ein gelochtes Display umgeben.

Neu OnePlus Nord 3 Es wird erwartet, dass es in der kommenden Zeit mit einem großen 6,74-Zoll-Bildschirm mit 1,5K-Auflösung und 120 Hz Bildwiederholfrequenz auf den Markt kommt. Das Gerät wird mit dem Dimensity 9000-Chipsatz betrieben und mit bis zu 16 GB LPDDR5x-RAM konfiguriert. Darüber hinaus ist das Gerät 80 W VOOCEs wird über einen 5.000-mAh-Akku verfügen, der schnelles Laden unterstützt.

Wenn man sich die technischen Daten der Kamera anschaut, nordisch 3 Es wird davon ausgegangen, dass es über eine dreifache Rückfahrkamera verfügen wird, die aus einem 50-MP-Hauptsensor, einem 8-MP-Ultraweitwinkelobjektiv und einer 2-MP-Makroeinheit besteht. Wenn auf der Vorderseite 16 MP Es wird eine Selfie-Kamera geben. Inmitten bemerkenswerter Features Dolby Atmos Es verfügt über zwei langlebige Stereolautsprecher, eine 4129,8 mm (quadratische) VC-Kühlkammer und einen Erregerschieber. Es wird angegeben, dass das Gerät über NFC, einen X-Achsen-Linearmotor und einen IR-Sender verfügen wird.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert