Das letzte große Update von Windows 10 wurde veröffentlicht

Der in den USA ansässige Technologieriese Microsoft mit Millionen von Benutzern Windows 10 eine historische Aussage darüber gemacht. In der offiziellen Erklärung wurde festgestellt, dass der erste Schritt des „Ruhestands“-Angriffs von Windows 10 bestanden wurde. So sehr, dass Windows 10 nach 22H2 ein weiteres großes Update erhalten wird. wird nicht nehmen.

Nach Abschluss des 22H2-Aktualisierungsprozesses wird das Betriebssystem wird einmal im Monat aktualisiert . Dieses Update besteht nur aus Sicherheitsfunktionen. Also ein neues Feature für Windows 10 wird nicht kommen . Das Unternehmen kündigte an, dass Benutzer für die neuesten Funktionen auf Windows 11 upgraden können. Dazu muss Ihr Computer natürlich die Systemanforderungen von Windows 11 erfüllen.

Wann wird Windows 10 nicht mehr unterstützt?

Nach Angaben von Microsoft sollen die angebotenen Sicherheitsupdates für Windows 10, Bis 14. Oktober 2025 fortgesetzt werden. Nach diesem Datum wird Windows 10 eins zu eins Glück mit seinen Vorgänger-Betriebssystemen haben. Dies ist in der Mitte; Es mag Ihnen in jüngerer Vergangenheit einfallen, aber Windows 10 wurde 2015 veröffentlicht. Dieses Betriebssystem ist also der Lebenszyklus von das meiste abgeschlossen

Lassen Sie mich jedoch sagen, dass Sie sich im Moment keine Sorgen machen müssen. Windows 10 eigentlich in Bezug auf die Funktionen ein etabliertes Betriebssystem . Zukünftige Updates werden sicherstellen, dass das Betriebssystem vor Sicherheitslücken geschützt ist. Daher werden Windows 10-Benutzer bis 2025 Windows 10 haben. mit Seelenfriedensie können gebrauchen…

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert