Das Erscheinungsdatum von Coming to the Revolution: Immortals of Aveum wurde bekannt gegeben!

EA Originals war ein von EA entwickeltes Projekt, bei dem es hauptsächlich um die Veröffentlichung unabhängiger Produktionen ging. In letzter Zeit haben wir begonnen, viele Spiele mit großem Budget zu sehen, die von EA Originals veröffentlicht wurden. Immortals of Aveum wurde letztes Jahr bei den Game Awards angekündigt und ist eines dieser Spiele, und sein Veröffentlichungsdatum steht fest.

Erscheinungsdatum von Immortals of Aveum: 20. Juli

Aufsteigende Studios Es wurde von Immortals of Aveum entwickelt und verleiht der Ästhetik einen anderen Wert als andere FPS-Spiele. Die Produktion, bei der wir viel Magie auf dem Bildschirm sehen können, zielt darauf ab, dem Spieler die Aktion im Spiel auf künstlerische Weise zu zeigen. Darüber hinaus wird es in der Produktion keine zuvor kritisierten Multiplayer-Teile geben.

Die Produktion, die von EA Originals veröffentlicht wird, wird die Spieler am 20. Juli treffen. Erstaunlich ist der Preis der Produktion, die im EA App, Steam und Epic Games Store für PlayStation 5, Xbox Series X/S und PC erscheinen wird. Während der Preis des Spiels bei Steam und Epic Games Store 999 TL beträgt, beträgt er bei PS und Xbox 1400 TL.

Jak, die Hauptfigur unseres Spiels, wird zu einer Seite im Kampf um die Kontrolle der Magie, nachdem er seine Kräfte entdeckt hat. Nach Angaben des Herstellers wird es über 25 Zaubersprüche und mehr als 80 Fähigkeiten im Spiel geben. Aus diesem Grund können wir sagen, dass uns eine große Vielfalt an Gameplay erwartet.

Können Ascendant Studios einen so großen Job bewältigen?

Während einige denken, dass Ascendant Studios ein relativ neues Unternehmen ist und damit nicht umgehen kann, ist der Creative Director an der Spitze des Spiels, Bret Robbins, tatsächlich ein bekannter Name in der Abteilung. Robbins, der an der Spitze von Produktionen wie Call of Duty und Dead Space stand, machte die folgenden Aussagen:

„Ich bin unglaublich aufgeregt, endlich der Welt Immortals of Aveum zu zeigen. Ich bin seit fünf Jahren bei Ascendant unterwegs und bin stolz auf das Engagement meines Teams, etwas Erstaunliches zu schaffen. Wir haben uns vorgenommen, einen filmischen, aufregenden Shooter mit schnellen und flüssigen Kämpfen, einer epischen Geschichte, in einer neuen Fantasy-Welt zu erschaffen. Ich kann es kaum erwarten, dass alle spielen.“

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert