Das berühmte Unternehmen hat den Auftrag für diesen Altcoin erteilt: Der Prozess beginnt!

Mit einem weiteren großen Schritt ist die Altcoin-Branche bereit, Krypto-Benutzern eine neue Option anzubieten. USD Coin (USDC), der direkt hinter Tether (USDT) liegt, wird nun auch im Polkadot-Netzwerk bereitgestellt. USDC-Start auf Polkadot, hier sind die Details…

Altcoin-Integration: Polkadot und USDC gehen jetzt Hand in Hand

Laut wichtigen Altcoin-Nachrichten kann USDC jetzt im Polkadot-Netzwerk verwendet werden. Circle gab am 19. September bekannt, dass es USDC offiziell im Polkadot-Netzwerk eingeführt hat. Polkadot USDC ist für Entwickler und Benutzer schnell verfügbar und kann über das XCM-Protokoll mithilfe der Circle Account- und Circle-APIs an Parachains auf Polkadot übertragen werden.

Wichtiger Hinweis für Benutzer: Schritte für eine sichere Übertragung

Circle gab am 19. September bekannt, dass es USD Coin offiziell im Polkadot-Netzwerk eingeführt hat. Laut der Website von Circle ist der Stablecoin nun bereit, über XCM auf Parachains auf Polkadot übertragen zu werden. Daher ist Polkadot USDC jetzt schnell für Entwickler und Benutzer verfügbar. Das Altcoin-Netzwerk unterstützt jetzt USDC-Transaktionen.

Eine wichtige Warnung wurde an Benutzer in der Altcoin-Branche gerichtet. Circle warnte, dass Benutzer nicht versuchen sollten, XCM-übertragene USDC von einer anderen Parachain als dem Polkadot Wealth Hub auf ihre Circle-Konten einzuzahlen, da das Geld sonst verloren gehen könnte.

Diese Altcoin-Innovation bringt USDC bisher in insgesamt 14 verschiedene Blockchain-Netzwerke. USDC wird bereits von einer Reihe bekannter Netzwerke unterstützt, darunter Ethereum, Tron, Stellar und Solana. Jetzt wird das Polkadot-Netzwerk zu seiner Liste hinzugefügt. Dies ermöglicht es Circle nicht nur, kostengünstige Zahlungen zu unterstützen, sondern auch seine Position als wichtige interoperable Kryptowährung zu behaupten.

Was bedeutet Integration für DOT-Benutzer?

Polkadot ist ein im Jahr 2020 gestartetes Netzwerk, das aus mehreren unabhängigen Blockchains besteht, die parallel zueinander laufen. Auf diese Weise führt es schnellere Prozesse durch. Es profitiert auch von der allgemeinen Sicherheit und Dezentralisierung von Polkadot.

Infolgedessen erhöht dieser Altcoin-Schritt die Anzahl der von USDC unterstützten Blockchains auf mehr als die 11 Netzwerke, die vom konkurrierenden Stablecoin USDT unterstützt werden. Im August 2023 stellte Tether, das Unternehmen hinter USDT, die Produktion von Stablecoins auf drei weiteren Blockchains aufgrund mangelnden Interesses der Nutzer ein. cryptokoin.comWir haben Binances Ankündigung meiner neuen DOT-Liste in diesen Artikel aufgenommen.

In der Zwischenzeit überträgt Circle USDT vom Polkadot Asset Hub über XCM an andere Parachains. Das Unternehmen sagte, dass Benutzer Gelder über XCM an Polkadot Asset Hub zurücküberweisen müssen, bevor sie Gelder auf ihre Circle-Konten einzahlen. Laut offizieller Ankündigung:

Bitte versuchen Sie nicht, per Überweisung übertragene USDC einzuzahlen

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert