Core i7-13700K mit ersetztem IHS wurde als Core i9-13900K verkauft

Betrüger setzen ihre Arbeit in der Technologiebranche fort. Einige Leute begannen mit dem Verkauf von Modellen im unteren Segment, indem sie die integrierten Wärmeverteiler an den Prozessoren ersetzten. Einem Reddit-Benutzer fiel auf, dass der Core i9-13900K, den er von Amazon UK erhalten hatte, tatsächlich ein Core i7-13700K mit einem modifizierten IHS (integrierter Wärmeverteiler) war.

Der PC-Benutzer gibt an, den Core i9-13900K für 585 £ (ca. 735 $) direkt bei Amazon gekauft zu haben. Für den 24-Kern-Chip wurde ein Preis nahe dem Listenpreis gezahlt. Es wird jedoch nicht eindeutig angegeben, ob die CPU von Amazon oder einem anderen Dritten verkauft wird.

Betrüger verkaufen seit langem gefälschte Prozessoren. Ersetzen Sie den IHS durch einen billigen Chip, um ihn als High-End-Modell zu verkaufen. Dies ist eine langjährige Taktik. Was andere Taktiken betrifft, so gibt es auch unterschiedliche Formeln für das Anbringen ungültiger Etiketten auf IHS, das Anbringen von IHS auf leeren Leiterplatten oder die Verwendung von Laserätzung zum Ersetzen von Markierungen auf IHS.

Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, einen gefälschten Prozessor zu erkennen, überprüfen Benutzer häufig nicht die Echtheit der Arbeit. Wir machen so viel nicht, vor allem nicht mit Prozessoren. Der Benutzer, von dem wir sprechen, hat im April den ungültigen Core i9-13900K gekauft und offenbar bis jetzt nicht bemerkt, dass er betrogen wurde. Je nach Einsatzbereich ist die Leistung zwischen dem Core i9-13900K und dem Core i7-13700K möglicherweise nicht aufgefallen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert