Chuwi kündigt das leistungsstärkste kleine PC-Modell an

Als eine der Marken, die in unserem Land mit unterschiedlichen Werken verfolgt werden, legt der chinesische Chuwi die Messlatte von Tag zu Tag höher. Chuwi CoreBox 5th ist das leistungsstärkste Computermodell des kleinen Unternehmens.

Was bietet Chuwi CoreBox 5th Small?

Chuwi CoreBox 5. Klein Das Computermodell gilt als die leistungsstärkste Lösung, die das Unternehmen jemals entwickelt hat. Das für den etwas professionelleren Bürogebrauch konzipierte Gehäuse misst 173 x 158 x 73 mm und wiegt 805 Gramm.

Angetrieben von einem tragbaren Intel Core i5-13500H-Prozessor mit 4 Leistungs- und 8 Effizienzkernen gibt es 16 GB DDR5-RAM und 512 GB PCIe-SSD. HDMI 2.0-, DisplayPort 1.4-, USB-A 3.0-Anschlüsse sowie zwei Gigabit-Ethernet-Anschlüsse erhöhen die Kontakteffizienz. Die Vorbestellung des Chuwi CoreBox 5th Small PC-Modells beginnt Mitte des Monats.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert