ChatGPT macht immer die gleichen 25 Witze und es ist nicht lustig

ChatGPT, das beliebteste produktive Werkzeug für künstliche Intelligenz und Einzug in alle Lebensbereiche, wird weiterhin von der wissenschaftlichen Welt untersucht. OpenAIEin Forschungsteam, das die Fähigkeit des Chatbots untersucht, menschlichen Humor zu erfassen und zu reproduzieren, sagt, dass ChatGPT Spaß macht, aber nicht lustig ist.

ChatGPT macht immer die gleichen Witze

Deutsche Forscher, ChatGPT 3.5Witze gemacht von 90 Prozentmehr als immer wiederholt aus den gleichen 25 WitzenSie veröffentlichten einen Artikel, aus dem hervorgeht, dass Sophie Jentzsch und Kristian Kersting vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der Technischen Universität Darmstadt die Vielfalt des Fahrzeugs untersuchten, indem sie GPT 3.5 (den Vorgänger des GPT 4) 1.000 Mal aufforderten, Witze zu erzählen.

Fast alle Ausgaben enthielten genau einen Witz. Allerdings: „Kennst du genug Witze?“ Die Frage führte zu mehreren Antworten, sodass das Team insgesamt 1.008 beantwortete Witze aufzeichnete. Alle Antworten waren grammatikalisch korrekt. Laut den Forschern wurde ChatGPT zum am häufigsten wiederholten Witz des Chatbots und zeigte insgesamt 144 Mal den Satz „Warum die Vogelscheuche einen Preis gewonnen hat? / Weil sie auf ihrem Gebiet so erfolgreich war“.

Der Studie zufolge waren nur wenige der produzierten Antworten einzigartig, aber ChatGPT machte meistens Witze, indem es Elemente aus den Witzen mischte, die es tatsächlich kannte, und manchmal ergaben die Witze des Chatbots nicht einmal einen Sinn, wie zum Beispiel „Warum hat der Typ seine Uhr abgestellt?“. im Mixer? / Er wollte die Zeit vermasseln. dabei.

Hier ist eine Liste der häufigsten Witze von ChatGPT:

  1. Warum hat die Vogelscheuche einen Preis gewonnen? Er war auf seinem Gebiet sehr erfolgreich. (140)
  2. Warum wurde die Tomate rot? Weil er das Salatdressing gesehen hat. (122)
  3. Warum war das Mathematikbuch traurig? Weil es zu viele Probleme gab. (121)
  4. Warum vertrauen Wissenschaftler Atomen nicht? Weil sie alles erschaffen. (119)
  5. Warum ging Cookie zum Arzt? Weil er sich niedergeschlagen fühlte. (79)

Einschränkungen sind die Rede

Die Forscher stellen fest, dass die Studie zwei wertvolle Einschränkungen aufweist. Der erste davon ist Humor. eine subjektive Angelegenheit sein. Daher ist es ziemlich schwierig, eine sichere Bewertung vorzunehmen. Ob der Witz von ChatGPT lustig ist oder nicht, hängt von der Interpretation des Lesers ab. Forscher für ChatGPT „Spaß, aber nicht lustig“verwendet Ausdrücke.

Die zweite Einschränkung besteht darin, dass die Faktoren hinter der Ausgabe von ChatGPT unklar sind. Da es sich bei ChatGPT nicht um ein Open-Source-Hauptsprachenmodell handelt, basieren die Beobachtungen des Teams ausschließlich auf Systemausgaben. Auch Forscher „Beobachtungen aus dieser Studie zeigen, wie ChatGPT ein Witzmuster lernt, anstatt tatsächlich lustig zu sein.“ sagt. Allerdings konzentriert sich ChatGPT bei der Produktion, Erklärung und Beschreibung von Witzen auf Inhalt und Bedeutung und nicht auf oberflächliche Merkmale. Diese Qualitäten können genutzt werden, um Computer-Humor-Anwendungen zu verstärken.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert