Apple wird so einen Gewinn machen! Der Mund derjenigen, die es sahen, blieb offen!

Apfelwerde bald vorstellen VR in bester Vorbereitung auf den Titel. Neuen Berichten zufolge wird der Technologieriese dank seiner neuen VR-Produkte bis 2030 viele Vorteile erzielen. Hier finden Sie alle Details.

Apple wird mit dem VR-Geschäft viel Geld verdienen!

ApfelDas erste Augmented Reality (AR) / Virtual Reality (VR)-Headset von wird voraussichtlich auf der Worldwide Developers Conference (WWDC) im Jahr 2023 angekündigt, und Analysten beginnen bereits mit der Einschätzung des potenziellen Interesses.

Erste Annahmen deuten darauf hin, dass das Headset ein großer Erfolg werden wird. Tatsächlich geht ein Analyst namens Munster Again davon aus, dass das AR-Headset bis 2030 verfügbar sein wird. Apfel geht davon aus, dass es etwa 10 Prozent zum Geschäftsvolumen von beitragen kann. Aber das passiert möglicherweise nicht so schnell, wie wir denken. Munsters Prognose basiert auf der wachsenden Nachfrage nach immersiven Erlebnissen.

„Ich glaube, dass sich der Trend zu immersiveren technischen Erlebnissen für Verbraucher fortsetzen wird, was den Weg für einen starken Kopfhörermarkt ebnen sollte“, sagte Munster.

„Bis 2030 glaube ich, dass das Wearables/Brillen-Segment 10 % des Apple-Umsatzes ausmachen wird, ein Geschäft von ähnlicher Größe wie Apples Mac- und iPad-Geschäfte heute.“ fügte seine Worte hinzu.

Natürlich wird es einige Zeit dauern, bis das AR-Headset diesen Erfolg erreicht. Munster geht davon aus, dass die erste Iteration des Headsets allein im ersten Jahr einen Umsatz von 3 Milliarden US-Dollar generieren wird. Er glaubt jedoch, dass der Markt für AR-Headsets in den kommenden Jahren schnell wachsen wird und dass Apple in einer guten Position ist, von diesem Wachstum zu profitieren.

Schließlich, Münster, ApfelEr erklärte, dass es bis 2030 von dieser Branche voraussichtlich 39,43 Milliarden Dollar profitieren werde.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert