Apple verkauft kein weiteres USB-C-Ladecase für AirPods Pro!

Apfel Während auf der Wonderlust-Veranstaltung neue iPhone- und Apple Watch-Modelle vorgestellt wurden, stellte das Unternehmen auch eine Reihe neuer Zubehörteile vor, darunter solche, die mit USB-C erneuert wurden. Die AirPods Pro 2 wurden mit USB-C erneuert, Apple bietet Nutzern jedoch nicht die Möglichkeit, eine weitere AirPods-Ladebox mit USB-C-Anschluss zu erwerben. Der kabellose Ladekoffer für AirPods ist in seinem Geschäft erhältlich.

Das USB-C-Ladegehäuse wird nicht einzeln verkauft

USB-C Aktualisiert mit AirPods Pro 2, unterstützt es bis zu 4 Stunden verlustfreies Audio mit IP54-Zertifizierung und Apple Vision Pro. Die Entscheidung von Apple, das USB-C-Ladegehäuse nicht als etwas anderes zu verkaufen, ist eine erwartete Marketingentscheidung. Die Tatsache, dass die USB-C-Ladebox nicht separat erhältlich ist, wird für Leute, die die AirPods Pro der 2. Generation besitzen und planen, die neuen iPhone 15-Modelle mit USB-C zu kaufen, enttäuschend sein.

Neue USB-C-Kabel im Angebot

Der Preis für das 240-W-USB-C-Ladekabel (2 m), das neu im Apple Online Store erhältlich ist, beträgt 985 TL. Der Preis für ein 60-W-USB-C-Ladekabel (1 m) beträgt 619 TL. Beide Kabel ermöglichen eine Datenübertragung mit USB-2-Geschwindigkeit. Der Preis für das Apple-exklusive Thunderbolt 4 Pro-Kabel für die Informationsübertragung mit USB 3-Geschwindigkeit, das von iPhone 15 Pro-Modellen unterstützt wird, beginnt bei 2541 TL.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert