Apple verbot seinen Mitarbeitern, über das Problem zu sprechen

Apple Inc., des iPhone 12 Er wies seine technische Supportgruppe an, Kunden nicht über das in Frankreich aufgetretene Problem mit den Strahlungswerten zu informieren. Wenn Kunden nach den Behauptungen der französischen Regierung fragten, dass dieses Modell die Standards für elektromagnetische Strahlung überschreite, wurde den Mitarbeitern mitgeteilt, dass sie keine Informationen hätten, die sie weitergeben könnten. Gleichzeitig werden Anfragen zur Rückgabe oder zum Austausch des Telefons nur für Produkte akzeptiert, die innerhalb der letzten zwei Wochen gekauft wurden, was den normalen Rückgabebedingungen von Apple entspricht.

Wenn Kunden fragen, ob das Telefon sicher ist, alle ApfelEs ist zu beachten, dass ihre Werke einen strengen Testprozess durchlaufen haben, um ihre Glaubwürdigkeit sicherzustellen.

Die französische Regierung Anfang dieser Woche des iPhone 12 Er forderte Apple auf, den Verkauf dieses Modells einzustellen, nachdem Tests ergeben hatten, dass es sehr starke elektromagnetische Wellen ausstrahlte. Der Digitalminister des Landes erklärte, dass das Problem innerhalb von zwei Wochen durch ein Software-Update behoben werden solle.

Apple verbot seinen Mitarbeitern, über diese Wette zu sprechen

Allerdings Apple des iPhone 12 Um nachzuweisen, dass die gesetzlichen Grenzwerte eingehalten wurden, wurden den Behörden eigene Laboruntersuchungen sowie Laboruntersuchungen Dritter vorgelegt. Apple widersprach diesen Behauptungen und gab an, in dieser Angelegenheit mit Frankreich in Kontakt zu stehen.

In der Tat, Apple, als dieses Problem auftrat iPhone 12 Es hatte im Grunde damit begonnen, es vom Markt zu nehmen. Dieses im Jahr 2020 erschienene Modell wurde am Dienstag mit der Ankündigung der iPhone 15-Serie aus dem Verkauf genommen. Allerdings ist diese Haltung Frankreichs iPhone 12-Benutzer In der Mitte begann es für Aufregung zu sorgen. Es wird angegeben, dass Apple in den ersten sieben Verkaufsmonaten dieses Modells mehr als 100 Millionen Geräte verkauft hat.

Nach diesen Aussagen Frankreichs folgen auch andere Länder der Europäischen Union des iPhone 12 begann mit der Messung der Strahlungswerte. Zu diesen Ländern gehören Belgien und Deutschland.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert