Apple teilte Details zum USB-C-Anschluss des iPhone 15 mit

Apfel, iPhone 15 Serie wurde von Lightning auf USB-C umgestellt. Bei der Wonderlust-Veranstaltung haben wir erfahren, dass die regulären iPhone 15s eine Datenübertragung mit USB-2-Geschwindigkeit und die iPhone 15 Pro-Modelle eine Datenübertragung mit USB-3-Geschwindigkeit ermöglichen. Informationen darüber, wie schnell alle Modelle Geräte laden, die über den USB-C-Anschluss angeschlossen sind, wurden jetzt auf der aktualisierten Support-Seite veröffentlicht.

Wie schnell werden angeschlossene Geräte und Zubehör aufgeladen?

Apple, alle iPhone 15-Modelle USB-C-AnschlussApple Watch, AirPods-Ladehülle und anderes kleines Zubehör über 4,5 W Schnellladung Er sagt, dass er es tun wird. Obwohl Apple diese Funktion angekündigt hat, wurden keine Angaben zur Wattzahl gemacht. iPhone 15 Pro und 15 Pro Max, Datenübertragung bis zu 10 Gbit/s Es bietet USB 3.2 Gen 2-Unterstützung, die höhere Geschwindigkeiten ermöglicht. Apple hat angekündigt, dass Pro-Modelle USB 3 unterstützen, die genauen technischen Spezifikationen wurden jedoch bestätigt. Da das iPhone 15 Pro mit einem USB-C-Kabel geliefert wird, das USB-2-Geschwindigkeiten unterstützt, steht es dem Benutzer für höhere Geschwindigkeiten zur Verfügung. auch ein Kabelwerde es nehmen müssen.

In dem Dokument heißt es außerdem, dass alle iPhone 15-Modelle unterstützt werden. USB-C DisplayPort-Kabeloder Bilder in 4K-HDR-Qualität mit einem Adapter auf einen externen Monitor oder Fernseher projizieren. DisplayPort Es unterstützt . Im Gegensatz zu iPad-Modellen wird der erweiterte Anzeigemodus auf dem iPhone jedoch nicht unterstützt. iPhone 15 Pro-Modelle ermöglichen zudem die direkte Übertragung des ProRes-Bildes auf ein externes Speichergerät. 4K 60 fps QualitätEs unterstützt auch die Aufnahme.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert