Apple M3-Prozessoren werden in der zweiten Hälfte des Jahres 2023 in die Massenproduktion gehen

Tech-Riese Apfel, M3-Prozessor krempelte dafür die Ärmel hoch. Mit einem neuen Bericht ist das voraussichtliche Datum für den M3-Prozessor, der die neue Generation des M2-Prozessors sein wird, den Apple in seinen eigenen Computern verwendet, aufgetaucht.

M3 Pro- und M3 Max-Prozessoren werden möglicherweise in der ersten Hälfte des Jahres 2024 veröffentlicht

Apple-Analyst von Ming-Chi KuoLaut dem Twitter-Beitrag soll Apples Prozessor der neuen Generation M3 im zweiten Halbjahr 2023 wird in die Massenproduktion gehen. M3-Chip ersetzt 5 nm in M2 3nm erwartet, ein Chip zu sein. Darüber hinaus wird erwartet, dass dieser Prozessor in der nächsten Generation des 13-Zoll-MacBook Air, des 13-Zoll-MacBook Pro, des 24-Zoll-iMac und des Mac Small zum Einsatz kommt.

Mark Gurman von Bloombergwohingegen M3 Pro und M3 MaxEr hat sich das Ziel für 2024 gesetzt. im ersten Halbjahr 2024Apples High-End-Prozessoren, deren Veröffentlichung erwartet wird, sollen wertvolle Leistungs- und Energieeffizienzverbesserungen bieten.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert