Android 13-Update von OnePlus auf ältere Modelle

OnePlus hat angekündigt, das im vergangenen Jahr mit einer radikalen Designänderung eingeführte Android 13-Update auch für seine älteren Modelle anzubieten. Hier sind die OnePlus-Modelle, die das auf Android 13 basierende OxygenOS 13-Update erhalten …

Welche OnePlus-Modelle erhalten das Android 13-Update?

Die von OPPO und OnePlus verwendete OxygenOS-Schnittstelle wird den Benutzern mit neuen Funktionen und Designänderungen präsentiert. OPPO hat einige Neuerungen angekündigt, die mit OxygenOS 13.1 einhergehen werden.

Die automatische Zuordnungsfunktion, die mit OxygenOS 13.1 geliefert wird, ermöglicht die automatische Zuordnung zwischen Telefonen, Tablets und Computern in der Nähe. Allerdings wird die Individualisierungsoption nur bei den Modellen OnePlus 8 Pro, 8T, 9, 9 Pro, 9R, 11 und 11R aktiviert sein.

Die TalkBack-Funktion wird verfügbar sein, die Szenen in Apps und Fotos erkennt und meldet. Mit dem Update wird die neue Zen Space-App mit zwei Modi, Deep Zen und Light Zen, geliefert, die Ihnen beim Fokussieren helfen.

Der Meisterschaftsmodus wird dem Spielassistenten hinzugefügt. Dieser Mod verbessert die Leistung und deaktiviert gleichzeitig Benachrichtigungen, Einladungen und andere Nachrichten, um Ihnen ein noch intensiveres Spielerlebnis zu bieten.

Folgende Modelle erhalten das auf Android 13 basierende OxygenOS 13.1-Update:

  • OnePlus 11
  • OnePlus 11R
  • OnePlus 8
  • OnePlus 8 Pro
  • OnePlus 8T
  • OnePlus 9
  • OnePlus 9 Pro
  • OnePlus 9R
  • OnePlus 10 Pro
  • OnePlus 10T

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert