120-Hz-Bildschirm, 128 GB Speicher: Der Leistungsbericht des Vivo T2 Pro ist da!

Vivo erweitert weiterhin seine Produktpalette. Die Marke, die weiterhin daran arbeitet, hat kürzlich das Modell Vivo T2 auf den Markt gebracht. Vivo T2 Pro wird sein Smartphone vorstellen. Es dauerte zwar nicht lange, das neue Modell zu begrüßen, aber es wurde in der Geekbench-Datenbank angezeigt. Hier ist der Leistungsbericht des Vivo T2 Pro, einem preis-/leistungsorientierten Android-Gerät …

Auf Geekbench gesehen: Hier ist der Leistungsbericht des Vivo T2 Pro

Bevor wir zum Leistungsbericht des Vivo T2 Pro-Modells übergehen: Für diejenigen, die es nicht wissen: Geekbench ist eine Anwendung, mit der die Leistung eines Geräts gemessen wird. Diese Software führt verschiedene Prozesse auf dem Smartphone aus, misst die Geschwindigkeit dieser Prozesse und vergibt schließlich eine Bewertung an das Gerät. Das verrät, wie leistungsfähig es ist.

V2321mit Modellnummer Geekbenchentstand in Vivo T2 Pro Während es im Single-Core-Test 1161 Punkte erhielt, erreichte es im Multi-Core-Test 2625. Welche Funktionen wird das Smartphone laut diesem Bericht haben?

Den Angaben im Bericht zufolge Vivo T2 Pro Das Herzstück des Modells wird ein Prozessor sein, der aus 8 Kernen besteht. Wenn wir uns die Kerninformationen dieses Prozessors ansehen, MediaTekproduziert von Abmessung 7200Es entspricht .

Andererseits Android 13Gerät, das unter dem Betriebssystem ausgeführt wird 8 GB RAM Es gibt Informationen, die er haben wird. Leider enthält der Bericht keine weiteren Informationen als diese. Weitere Details zum Smartphone werden in den kommenden Tagen bekannt gegeben.


Vivo T2 Pro-Design

Die erwarteten Funktionen des Vivo T2 Pro sind wie folgt aufgeführt:

BesonderheitWert
Bildschirm:6,78 Zoll – AMOLED
Auflösung 2408 x 1080 Pixel
120 Hz Bildwiederholfrequenz
Prozessor:MediaTek Dimensity 7200
Rückfahrkamera(s):64 Megapixel + 2 Megapixel
Bild der Rückfahrkamera:1080@30fps
Vordere Kamera:16 Megapixel
RAM:8 GB
Lagerung:128 GB
Batterie:4600 mAh
Betriebssystem:Android 13

Was denken Sie also über dieses Problem? Was erwarten Sie vom Vivo T2 Pro-Modell? Sie können uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mitteilen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert